0 Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie Stative
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ein Klemmstativ – Kompakt und praktisch für unterwegs

Eine Kamera für unverwackelte Aufnahmen absolut ruhig zu halten, ist vor allem bei langen Belichtungszeiten nicht immer einfach. Abhilfe schaffen für diesen Zweck Kamera-Stative, auf denen die Kamera montiert wird. Darüber hinaus ermöglicht die Montage auf einem Stativ auch besondere Blickwinkel, die sonst schlecht möglich wären, wie zum Beispiel die Aufnahme von Objekten in Bodennähe.

Was ist ein Klemmstativ?

Klemmstative werden mit einer Schraubzwinge an Objekten wie Tischplatten, Türen, Fenstern oder Geländern befestigt, sodass Aufnahmen aus den verschiedensten Perspektiven möglich sind. Durch ihre kompakten Abmessungen und ihr geringes Gewicht können diese Stative unproblematisch transportiert werden und stehen damit im Unterschied zu größeren Kamera-Stativen überall schnell zur Verfügung. Eine spezielle Art der Klemmstative sind Baumstative, bei denen die Schraubzwinge besonders groß ist. Damit können sie auch an Baumstämmen, an Ästen oder an Pfählen angebracht werden.

Was musst beim Kauf eines Klemmstativs beachtet werden?

Für die Montage eines Fotoapparats oder einer Videokamera werden Kamera-Stativköpfe benötigt. Diese sind bei Klemmstativen häufig integriert. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Stativschraube des Kopfes zu dem Stativgewinde der Kamera passt oder ein Adapter mitgeliefert wird. Welches Stativgewinde die Kamera hat, können Sie in der Regel deren Bedienungsanleitung entnehmen. Üblich sind Gewinde von 1/4-Zoll für die meisten Kompakt- und Spiegelreflexkameras oder 3/8-Zoll für einige Mittelformatkameras. Wollen Sie indessen ein Mikrofon an Stelle einer Kamera an einem Klemmstativ befestigen, benötigen Sie einen Stativkopf mit 3/8-Zoll-Gewinde.

Wie hoch darf das Gewicht einer Kamera für die Montage auf dem Klemmstativ sein?

Die meisten Klemmstative tragen lediglich das Gewicht von Kompakt- oder leichten Spiegelreflexkameras sowie Action Cams. Bei schwerem Equipment kann es vor allem bei der vertikalen Befestigung zum Abrutschen des Stativs und damit zur Beschädigung der Kamera kommen. Es gibt allerdings einige massive Klemmstative aus Metall, die eine höhere Tragkraft haben. Schauen Sie daher vor dem Kauf auf die Hinweise des Herstellers.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet