Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine Kleinhebeanlage, und es fließt!

Unter einer Hebeanlage versteht man ein Komplettgerät, das Wasser befördert. Dabei handelt es sich nicht bloß um die Pumpe, die Teil der Hebeanlage ist, sondern auch eventuell Häckselmesser gegen im Wasser vorhandene Abfälle (etwa im Sanitärbereich), Filter zur Entkalkung oder gegen Schmutz oder Steuerungselemente. Durchlauferhitzer und Warmwasserspeicher können Sie bei eBay gebraucht und neu kaufen.

Wo setze ich eine Kleinhebeanlage ein?

Eine Kleinhebeanlage ist ein mobiles Gerät, das nicht fest verbaut ist. Daher können Sie die Kleinhebeanlage einsetzen, wo sie gerade gebraucht wird: Sie können verstopfte Abflüsse freipumpen oder nach einem Wasserschaden den Keller trockenlegen – dafür brauchen Sie allerdings weitere Hilfsgeräte wie einen Entfeuchter. Die Kleinhebeanlage sorgt aber dafür, dass dabei keine Gummistiefel mehr benötigt werden. Auch als permanente Lösung im Sanitärbereich oder für die Beförderung von Heizwasser in höhere Stockwerke ist eine Kleinhebeanlage geeignet.

Worauf muss ich beim Kauf einer Kleinhebeanlage achten?

Sie brauchen die richtige Anlage für Ihr Vorhaben. Wichtige Angaben sind vor allem das Pumpvolumen, die Maximaltemperatur und die Höhe. Je nach Leistung der Pumpe kann die Anlage eventuell nicht genug Druck aufbauen, um einen zu großen Höhenunterschied zu überwinden. Auch ist nicht jede Anlage gleichermaßen für heißes Wasser geeignet. Sanitär- und Fäkalienpumpen sind oft nicht dafür ausgerichtet, Temperaturen über 40 Grad zu vertragen, weshalb Sie solche Geräte auf keinen Fall für heißes Wasser verwenden sollten. Das Volumen wiederum gibt an, wie viele Kubikmeter Wasser das Gerät pro Stunde durchsetzt. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn die Hebeanlage im Dauereinsatz laufen soll. Ist der Durchsatz zu klein, reicht die beförderte Wassermenge eventuell nicht aus.

Welche anderen Bezeichnungen gibt es?

Andere Namen für Hebe- und Kleinhebeanlagen sind außerdem Abwasserhebeanlage, Pumpe oder Abwasserpumpe (auch wenn dies nicht ganz zutrifft) oder Fäkalienpumpe. Die Bezeichnung des Artikels gibt Ihnen bereits einen ersten Hinweis darauf, welchen Anwendungsbereich das Modell hat und welche Filter und eingebauten Zusatzfunktionen es besitzt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet