Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Klarinetten sind vielseitig verwendbare Instrumente für Orchester und Bands

Klarinetten gehören zu den beliebtesten Instrumenten für Einsteiger. Für viele Kinder ist die Klarinette das erste richtige Instrument nach spielerischen Anfängen auf der Blockflöte. Klarinetten zeichnen sich durch ihre vielfältigen Einsatzbereiche aus: Berühmte klassische Komponisten wie Brahms schrieben Sonaten speziell für Klavier und Klarinette. Aus der Kammermusik und aus dem großen Orchester sind Klarinetten nicht wegzudenken. Musikgenies wie Benny Goodman und Acker Bilk machten die Klarinette zu einem zentralen Instrument im Jazz.

Welche verschiedenen Klarinetten kann ich kaufen?

Klarinetten sind eng mit dem Saxofon verwandt und verfügen wie dieses über ein einfaches Rohrblatt. Wenn der Musiker in das Instrument bläst, beginnt das Rohrblatt zu vibrieren und erzeugt so Schwingungen. Um unterschiedliche Töne zu erzeugen, werden mit den Fingern Klappen betätigt. Sie haben die Wahl zwischen dem deutschen Griffsystem und dem französischen Griffsystem (Böhm-System). Auch im Klang unterscheiden sich deutsche und französische Klarinetten geringfügig. Spielen Sie in einem Orchester, fragen Sie Ihren Leiter, ob ein bestimmtes System bevorzugt wird.

Was bedeutet der Ausdruck Stimmungen bei Klarinetten?

Klarinetten unterscheiden sich durch Details voneinander. Neben den erwähnten Griffsystemen sind die verschiedenen Stimmungen von Bedeutung. Im klassischen Orchester werden meist A-Klarinetten eingesetzt, die eine kleine Terz tiefer als notiert klingt. Im Jazz wird die B-Klarinette bevorzugt, die einen Ganzton tiefer klingt als notiert. Weitere Klarinetten sind die Bassklarinette in B, die eine Oktave tiefer klingt als die B-Klarinette und die Sopranklarinette (auch Es-Klarinette genannt) mit ihrem sehr hohen und durchdringenden Klang. Daneben gibt es noch viele weitere spezielle Klarinetten.

Was muss ich beim Kauf von Klarinetten beachten?

Achten Sie auf hochwertige Qualität von renommierten Herstellern. Gute Klarinetten dürfen ruhig etwas teurer sein. Mit einer sehr billigen Klarinette aus Kunststoff mit schlechtem Klang tun Sie sich auf jeden Fall keinen Gefallen. Beachten Sie auch, dass Sie das Mundstück und die Rohrblätter in der Regel zusätzlich kaufen müssen, da jeder Musiker aus hygienischen Gründe sein eigenes Mundstück verwendet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet