Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Zuverlässig und einfach zu bedienen: Kfz-Hohlraumversiegelungs-Druckbecherpistole

Mithilfe einer Druckbecherpistole erledigen auch Heimwerker die Hohlraumversiegelung problemlos. Die Hohlraumversiegelung schützt zuverlässig vor Rostschäden, verlängert das Leben eines Fahrzeugs und trägt dazu bei, beim Verkauf einen hohen Preis zu erzielen. Eine Kfz-Hohlraumversiegelungs-Druckbecherpistole ist relativ preisgünstig, benötigt aber einen Kompressor für die Druckluft. Neben Kfz-Werkstattbedarf zur Hohlraumversiegelung finden Sie bei eBay auch Kfz-Werkstattbedarf zum Kotflügelschutz, Kfz-Schleifmittel & abrasiver Werkstattbedarf sowie Kfz-Werkstatttücher.

Was ist unter Kfz-Hohlraumversiegelung zu verstehen?

Bei der Hohlraumversiegelung handelt es sich um eine Konservierungsmaßnahme für Kraftfahrzeuge. Jedes Fahrzeug verfügt über eine Vielzahl von hohlen Stellen im Fahrgestell und der Karosserie. In diese Hohlräume kann Wasser oder Luftfeuchtigkeit eindringen. Nach einer gewissen Zeit führt dies zu Rost in diesen schwer erreichbaren Stellen. Mit einer Druckbecherpistole können Sie in diese Hohlräume Rostschutzmittel einsprühen. Fette, zum Beispiel Wollwachs, sind für diese Aufgabe ideal, weil sie elastisch bleiben und die Oberfläche mit einem dauerhaften Film versiegeln. Bevor Sie Hohlräume bei alten Fahrzeugen versiegeln, sollten Sie an allen Teilen sorgfältig Rost entfernen. Wichtig ist auch, die Hohlraumversiegelung an absolut trockenen Teilen vorzunehmen. Andernfalls konservieren Sie vorhandene Feuchtigkeit und das Metall beginnt, unter der Schutzschicht zu rosten.

Was ist bei der Arbeit mit einer Druckbecherpistole zu beachten?

Die Sonde und die Düse einer Druckbecherpistole entscheiden darüber, welches Material Sie für die Hohlraumversiegelung verwenden können. Eine relativ dicke Sonde ermöglicht es, relativ dickflüssiges Materialgemisch zu versprühen. Je dünner die Sonde ist, desto flüssiger muss das Rostschutzmittel sein. Falls das Material zu dickflüssig ist, kann die Sonde verstopfen. Eine doppelt geführte Sonde ermöglicht es, Luft und Material getrennt zu führen. Das ermöglicht eine feine Zerstäubung direkt an der Düse. Bevor Sie mit dem Versprühen beginnen, sollten Sie den Boden mit einer Kunststoffplane abdecken. Wenn Sie die Schweller ebenfalls versiegeln wollen, sollten Sie die Räder abmontieren und die Bremsscheiben abdecken. Bremsscheiben sollten nie in Kontakt mit Öl oder Fett kommen, da diese Stoffe die Bremsleistung verringern.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet