Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Beulen selbst ausbügeln mit Kfz-Ausbeulreparatur-Dellenlifter

Dellen in Ihrem Auto verunzieren die glänzende Oberfläche aus Lack und führen rasch zu Rostschäden. Egal, ob ein Unfall, Hagel oder der Fußball des Nachbarn die Delle verursacht hat: Die Reparatur kostet viel Geld, wenn Sie diesen Schaden in der Werkstatt von professionellen Handwerkern reparieren lassen. Dank Werkzeugsets für Kfz-Ausbeulreparatur und Dellenlifter können Sie kleinere Schäden selbst reparieren. Sie sparen Zeit und Geld, weil Ihr Fahrzeug nicht in die Werkstatt muss. Neben Kfz-Ausbeulreparatursets &-teile erhalten Sie bei eBay auch Kfz-Antriebs- & Radlagerreparatursets & -teile, Kfz-Auspuffinstandsetzungssets &-teile sowie Kfz-Bremseninstandsetzungssets &-teile.

Was ist unter der Klebetechnik zu verstehen?

Die Reparatursets mit Ausbeulwerkzeugen und Dellenliftern liefern Ihnen in der Regel das notwendige Werkzeug, um die Klebetechnik zum Ausbeulen von Dellen anzuwenden. Dabei setzen Sie einen Heißkleber ein. Dafür benötigen Sie eine Klebepistole mit entsprechendem Kleber, einen Zugadapter und eine Herausziehhilfe, auch Dellenlifter oder Dellenliftzange genannt. Mattieren Sie die Klebefläche zunächst mit einem Schleifpad. Die Fläche der Delle reinigen Sie ebenfalls, idealerweise mit einem Lackreiniger. Wählen Sie nun einen Adapter, der in die Delle passt. Tragen Sie mit der Klebepistole heißen Kleber auf den Adapter auf, und drücken Sie ihn in die Delle. Nun ziehen Sie den Adapter mithilfe des Dellenlifters nach außen. Gehen Sie dabei gefühlvoll und nicht mit grober Gewalt vor. Wichtig ist, dass Sie immer senkrecht zur Delle ziehen. Wenn Sie die Delle auf diese Weise herausgezogen haben, entfernen Sie den Adapter mit Klebelöser. Falls Sie noch keine ebene Fläche erhalten haben, wenden Sie diese Technik mehrmals mit jeweils kleineren Adaptern an.

Wie wende ich die Hebeltechnik an?

Die Hebeltechnik ist einfacher als die Klebetechnik. Dellen werden durch Drücken anstatt durch Ziehen entfernt. Das eignet sich für größere, gut zugängliche Dellen. Hebelsets bieten das dafür notwendige Spezialwerkzeug in verschiedenen Größen an. Diese Spezialwerkzeuge erhalten Sie mit einer genauen Anleitung. Die Hebeltechnik eignet sich auch für große Dellen mit kleinen Lackschäden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet