Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kettenbagger - die Wahl für den Einsatz auf unebenem Gelände

Oft müssen Bagger auch bei schwierigen Bodenverhältnissen eingesetzt werden, um verschiedene Arbeiten realisieren zu können. Wenn Mobilbagger und Minibagger nicht mehr ausreichen, kann auf den Kettenbagger zurückgegriffen werden. Die Kettenbagger sind die ideale Wahl für unebenes Gelände. Aufgrund ihrer Eigenschaften trotzen sie schwierigen Bodenverhältnissen. Eines der wichtigsten Merkmale sind bei diesen Maschinen Raupenketten, die anstelle von Rädern eingesetzt werden. Für den Antrieb gibt es ein Kettenlaufwerk. Das verarbeitete Antriebsrad kann die Kettenglieder nach vorn bewegen. Es zieht den Bagger schließlich mit. Der Bagger ist auf Lauf- sowie Führungsrädern befestigt und wird von diesen durch die Kettenglieder mitgezogen. Schauen Sie bei eBay nach verschiedenen Modellen!

Welche Besonderheiten gibt es beim Kettenbagger?

Die Kettenbagger gibt es natürlich in verschiedenen Ausstattungsvarianten. Typisches Merkmal ist die Wahl der Antriebsseite. So kann der Antrieb, der sich auf jeder Seite befindet, separat bedient werden. Bei einigen Baggern ist sogar eine gegenläufige Bedienung möglich. Die Kettenflächen bieten einen entscheidenden Vorteil. Im Gegensatz zu Rädern kann sich hier das Baumaschinengewicht besser verteilen. Das macht sich auf unwegsamen Gelände bezahlt. Gerade Geröll und tiefer Schlamm stellen für jeden Bagger eine besondere Herausforderung dar. Aufgrund ihres Gewichts kippen die Geräte sehr schnell oder sinken tief ein. Durch die Ketten und die bessere Gewichtsverteilung wird das vermieden.

Was sind die wichtigsten Merkmale der Kettenbagger?

Neben der Gewichtsverteilung werden die Kettenbagger von weiteren Merkmalen gekennzeichnet. So haben sie im Vergleich zum Radbagger ein höheres Grundgewicht. Im Straßenverkehr dürfen sie sich jedoch nicht bewegen, da sie hierfür einfach zu langsam sind. Die großen Raupenketten erreichen gerade einmal eine Geschwindigkeit von 5 km/h. Müssen Sie zu einer Baustelle gebracht werden, muss das auf einem Tieflader erfolgen. Der Kettenbagger gilt zu Recht als Allzweckmaschine. Er kann mit unterschiedlichen Aufsätzen eingesetzt werden. So gibt es neben Löffeln auch Greifer und diverse Anbaugeräte, die einen vielseitigen Einsatz ermöglichen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet