Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Keltischer Schmuck: Vom heidnischen Erbe zum Modeartikel

Keltischer Schmuck ist voller Symbolik und besitzt eine Geschichte, die Tausende von Jahren zurückreicht, in vielen Bereichen jedoch nur schwierig zu verfolgen ist. Oft wird er in einem Atemzug genannt mit Folkloreschmuck sowie mit Magie- und Esoterikschmuck. Dabei wohnt der keltischen Symbolik eine tiefe Bedeutung inne. Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Arten von keltischem Schmuck, einschließlich der üblichen Muster und Symbole, die ihn so charakteristisch machen.

Was zeichnet keltischen Knotenschmuck aus?

Es gibt viele keltische Knotenmuster, die jedoch alle auf einige wenige Grundformen zurückgehen. Jeder Knoten steht symbolisch für ein bestimmtes Merkmal oder ein Glaubenselement. So stellt der Dreieinigkeitsknoten die Heilige Dreifaltigkeit dar. Die meisten keltischen Knoten werden mit einem einzigen Faden gemacht. Der keltische Seemannsknoten ist jedoch aus zwei Strängen gefertigt. Die beiden Fäden sind repräsentativ für zwei Menschen, die ihr Leben zusammenbinden. Keltische Hochzeitsringe und Anhänger-Halsketten, die keltische Knoten enthalten, sind besonders aufwendig gestaltet. Keltische Schmuckstücke enthalten oft Kreuze, welche die Verbindung zwischen Christentum und keltischem Erbe zeigen sollen.

Was bedeuten Claddagh-Ringe?

"Mit diesen Händen gebe ich dir mein Herz, und ich kröne es mit meiner Liebe." Dieses alte irische Sprichwort erklärt die Bedeutung und Symbolik des Claddagh-Rings. Diese Ringe untermauern langfristige Absichten und das gegenseitiges Engagement zwischen Liebenden. Tragen Sie jedoch einen Claddagh-Ring am Ringfinger der rechten Hand, bei dem der Punkt des Herzens herausragt, zeigen Sie damit an, dass Sie Single und bereit für eine neue Partnerschaft sind.

Was bedeuten heidnische Symbole bei keltischem Schmuck?

Die keltische Geschichte und das Heidentum sind eng miteinander verflochten. Daher enthalten viele keltische Schmuckstücke Details heidnischer Symbole. Die Triskele steht für die Reiche der Erde, des Meeres und des Himmels. Die Triquetra ist ein Dreipunktsymbol, das den Zusammenhang zwischen Geist, Körper und Seele verdeutlicht. Diese beiden heidnischen Symbole werden besonders oft in keltischen Schmuckstücken dargestellt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet