Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Knabberspaß für groß und klein: Kekse und Gebäck

Kekse machen neben Schokoriegeln und Fruchtgummi absolute Klassiker der Süßigkeitenbranche aus. In dieser Rubrik finden Sie allerdings nicht nur Keksformen, wie sie im klassischen Supermarkt zu entdecken sind: Auch Sonderformen und Spezialitäten aus dem Ausland zieren das hier vertretene Angebot.

Wodurch zeichnen sich Kekse grundsätzlich aus?

Das Wort Keks leitet sich aus dem Englischen (Cake) ab und bedeutet so viel wie Kleinkuchen. Kekse werden als Dauerbackwaren bezeichnet, da sie sich lange halten und bereits seit Jahrhunderten eine beliebte Nahrungsmittelklasse darstellen. So werden Kekse einerseits zum Kaffeeklatsch gereicht, andererseits gerne als Reiseproviant sowie für den kleinen Hunger zwischendurch genutzt. Zu den Hauptbestandteilen gehören Mehl, Zucker, verschiedene Fette, Salz und Eier. Je nach Hersteller beziehungsweise Geschmack kommen Aromen und Zusätze wie Schokolade, Gewürze sowie Früchte hinzu.

Was für Gebäcksorten gibt es?

Grob betrachtet können Kekse in Dressiergebäck und Schnittgebäck eingeteilt werden. Letztere Variante wird nach dem Ausrollen geschnitten, wohingegen Dressiergebäck mit Formen ausgestochen wird, häufig mit Triebmitteln versehen und diversen Beisätzen à la Zuckerguss & Co. verziert ist. Sonderformen stellen Spritzgebäck und Weichgebäck dar, die im regulären Einzelhandel lediglich saisonbedingt zu haben sind: Spekulatius, Lebkuchen, Waffeleier und Hefezopf etwa sind lediglich zu bestimmten Zeiten zu kaufen. Bei den Anbietern bei eBay können diese Süßigkeiten allerdings das ganze Jahr hindurch bestellt werden. So müssen Sie keine Hamsterkäufe tätigen, um außerhalb der Hauptverkaufszeit von Ihrer Lieblingsnascherei zu kosten.

Wie sehen mögliche Sonderformen aus?

In der Gebäckbranche ist der Trend zum bewussten Essen angekommen: Kalorienreduzierte Kekse machen dort einen festen Bestandteil aus, doch auch glutenfreie, vegetarische und konservierungsfreie Formen landen immer häufiger auf dem Teller. Des Weiteren sind hier Kekse mit Fairtrade- und Bio-Labeln zu ordern. Etliche Kekse richten sich zudem an bestimmte Altersklassen: Verspielte Tierformen beispielsweise machen Kindern eine Freude und auch Kringelkekse werden aufgrund ihres Designs geschätzt. Nutzen lassen sich Kekse übrigens auch zum Kochen/Backen: Desserts und Kuchenböden sind schnell mit Keksmischungen hergestellt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet