Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der Schlauch – Ein wichtiges Zubehör für den Kärcher

Der Kärcher – das ist das Reinigungsgerät für Haus- und Gartenbesitzer. Mit der gelben Farbe ist er charakteristisch. Schon längst wird die Bezeichnung Kärcher für Reinigungsgeräte verwendet. Entsprechend werden auch die Tätigkeiten bezeichnet: Abkärchern, Kärchern oder Bekärchern. Die Reinigung mit diesem Gerät ist schnell erledigt. Sowohl die Terrasse als auch die Wand oder das Auto können Sie damit säubern. Nun kann es allerdings passieren, dass der Schlauch im Laufe der Zeit seine Flexibilität verliert und porös wird. Einen Kärcher-Schlauch können Sie in verschiedenen Ausführungen kaufen, um Ihren Kärcher wieder aufzurüsten.

Welche Varianten werden beim Kärcher-Schlauch angeboten?

Der Schlauch für den Hochdruckreiniger von Kärcher wird in verschiedenen Ausführungen angeboten. Er ist in unterschiedlichen Längen und Durchmessern verfügbar und kann mit unterschiedlichen Geräten wie zum Beispiel einem Gießstab verbunden werden. Häufig ist auch ein Stecknippel verfügbar, über den Sie ebenfalls verschiedene Geräte anschließen können.

Sie können den Schlauch passend zu Ihrem Reinigungsgerät von Kärcher erwerben. Um zu sparen, können Sie diesen auch in gebrauchtem Zustand erstehen. Abschläge hinsichtlich der Qualität müssen Sie dabei nicht befürchten, denn alle Produkte der Firma Kärcher sind in hochwertiger Qualität ausgeführt. Der Schlauch verfügt entweder über ein Schraubgewinde oder über einen Bajonettverschluss zur Befestigung an Ihrem Hochdruckreinigungsgerät.

Welche Vorteile bietet ein Schlauch für den Kärcher?

Der Schlauch stellt nicht nur ein Ersatzteil für den Hochdruckreiniger dar. Er kann zudem auch zur Erweiterung des Aktionsradius des Reinigungsgerätes genutzt werden. Gerade dann, wenn Sie das Reinigungsgerät im Freien verwenden wollen, um Terrasse, Sitzbereich oder Carport zu reinigen, können Sie mit dem Schlauch den Arbeitsradius ausweiten.

Was sollten Sie beim Kauf eines Schlauches für das Hochdruckreinigungsgerät beachten?

Möchten Sie Ihr Hochdruckreinigungsgerät mit einem neuen Schlauch aufrüsten, sollten Sie darauf achten, dass der Schlauch sowohl mit seinen Anschlüssen als auch mit seinem Durchmesser für das Reinigungsgerät ausgelegt ist. Der Anschluss für den Kärcher muss passgenau sein. Ebenso sollten sich die verschiedenen Zusatzgeräte anschließen lassen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet