Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Die Kaltwasser-Armatur – für Küche, Bad und Garten

Ein Kaltwasserhahn ist immer dann gefordert, wenn nur ein einziger Wasseranschluss ohne Heizwasser vorhanden ist. Während bei Mischarmaturen grundsätzlich eine Versorgung mit kaltem und erwärmtem Wasser erfolgt, wird mit diesem Wasserhahn Kaltwasser zu Verfügung gestellt. Dabei stehen Ihnen hier die unterschiedlichsten Modelle und Variationen zur Auswahl, sodass es Ihnen sicher leicht fallen wird, die richtige Kaltwasser-Armatur für Ihre Zwecke und Ihre Räumlichkeiten zu finden.

Welche Arten von Armaturen für Kaltwasser finde ich hier?

Grundsätzlich lassen sich die verschiedenen Modelle in zwei Kategorien trennen. Zum einen in die Wandarmatur für Kaltwasser, die direkt an den Wasseranschluss an der Wand montiert wird. Diese Variante wird überwiegend dann eingesetzt, wenn der Wasseranschluss höher als das dazu gehörende Becken liegt. Auch für den Anschluss im Außenbereich, zum Beispiel für das Gartenwasser, wird dieser Hahn meistens genutzt, da hier in der Regel ein Wasseranschluss ohne Becken gebraucht wird.

Die zweite Kategorie ist die Waschtischarmatur für Kaltwasser. Diese kommt zum Einsatz, wenn sich der Anschluss unter dem Becken befindet. Dabei wird der Wasserhahn direkt am Waschtisch oder am Becken angebracht und durch einen flexiblen Schlauch mit dem Wasseranschluss an der Wand verbunden. Diese Version findet sich meistens im Innenbereich, zum Beispiel beim Wasserhahn im Gäste-WC. Vor allem bei wenig genutzten Wasseranschlüssen wird auf den ausschließlich kalten Wasseranschluss zurückgegriffen. Doch auch in älteren Gebäuden findet sich häufiger diese Art der Wasserversorgung, beispielsweise der Kaltwasserhahn in der Küche.

Welche Variationen stehen mir zu Verfügung?

Sie finden hier eine variantenreiche Auswahl an unterschiedlichsten Formen und Designs. Es bieten sich Ihnen unterschiedliche Materialien an, zum Beispiel Edelstahl, Edelstahl gebürstet oder Messing, und auch beim Design haben Sie die verschiedensten Variationen im Angebot. Dazu zählen neben den klassischen Wasserhähnen auch Armaturen im Retrodesign und hochmoderne Modelle mit futuristischem Aussehen. So können Sie beispielsweise mit der Kaltwasser-Armatur im Gäste-WC Ihre Besucher beeindrucken. Zudem können Sie dank der variablen Modellauswahl immer den passenden Wasserhahn für Ihre Ausstattung in Bad, WC oder Küche finden.

Weitere Unterschiede finden Sie in der Bedienbarkeit. Hier bieten sich Ihnen die bekannten Drehventile an, es sind jedoch auch Armaturen mit Hebelventilen oder mit Druckauslöser vertreten. Zusätzlich sind viele Varianten mit einen speziellen Kopf ausgestattet, an den Sie ohne Umbaumaßnahmen einen Gartenschlauch anschließen können. Sie erhalten eine große Zahl an günstigen Wasserhähnen als Neuware mit Garantie, können sich jedoch auch für ein gebrauchtes Modell entscheiden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet