Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kakteen- & Sukkulenten-Pflanzen: Epiphyllum als bunter Alleskönner

Die Epiphyllum verschönert viele Wohnräume. Als eine der seltenen Blütenkakteen verbindet die Zimmerpflanze optische Eleganz mit einer großen Farbvielheit und der leichten Pflege ihrer Artgenossen. Man bezeichnet diese Kakteen- & Sukkulenten-Pflanzen auch als Phyllokaktus oder Epikaktus. Durch die gezielte Züchtung und Vermehrung gibt es heute unzählige Arten, die mit ihren leuchtenden Farben begeistern. Lassen Sie sich bei eBay von den Blattkakteen begeistern und entdecken Sie neben Epiphyllum auch Orchideen-Pflanzen oder prächtige Farne für Ihr Zuhause!

Was für eine Pflanze ist Epiphyllum?

Epiphyllum ist eine Kaktusart, die vor allem in Lateinamerika beheimatet ist. Der Name leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet "auf dem Blatt gewachsen". Die Blüten treiben nämlich nicht aus dem Stamm der Kakteen, sondern wachsen direkt auf den fleischigen Blättern. Es handelt sich dabei um eine reich blühende Pflanze, die bei guter Pflege eine beeindruckende Größe erreichen kann. Manch ein Epiphyllum erreicht mehrere Meter Standhöhe. Sie wachsen sehr gut in Innenräumen, machen aber auch an der frischen Luft eine gute Figur, besonders, wenn Sie in wärmeren Regionen leben. Dabei haben sie relativ wenige Dornen und leichte Zähne an den Blättern.

Wie pflegen Sie Epiphyllum richtig?

Epiphyllum stammt aus dem Regenwald und ist daher an wärmere Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit gewöhnt. Im Sommer sollten die Pflanzen in der Sonne stehen dürfen. Ideal ist dabei ein lockerer Boden, der überschüssiges Wasser verdunsten lässt. Kakteen nehmen ihr Wasser nicht unbedingt aus der Erde auf, sondern absorbieren es aus der Luft. Deswegen sollten Sie Ihr Epiphyllum regelmäßig mit Wasser einsprühen. Bei guter Pflege blühen viele Pflanzen den ganzen Sommer hindurch. Die Kakteen sind mehrjährig und überstehen den Winter am besten in einem trockenen, windgeschützten Raum. Dabei wachsen sie in dieser Zeit nicht weiter, sondern bleiben bei ihrer angestammten Größe. Sie sollten trotzdem großzügig mit Sonne verwöhnt werden und idealerweise direkt am Fenster stehen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet