Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

KTM (Original OE) Schalter für Motorrad – für eine elektronische Steuerung

Diverse KTM (Original OE) Schalter für das Motorrad dienen dazu, bestimmte elektronische Funktionen und Schaltungen herzustellen. In der Regel befinden sich die Schalter am Lenker und können einfach am Lenkergriff ein- oder ausgeschaltet werden. Je nach Verwendung werden damit verschiedene Funktionen aktiviert oder deaktiviert. Diverse Bauteile und Ersatzteile enthalten den Schalter an sich, zusätzlich aber auch noch ein Anschlusskabel sowie ein Stecker. Somit kann der KTM Motorradschalter direkt angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Neben KTM Original-Schaltern für das Motorrad finden Sie bei eBay alternativ auch noch Hupen & Hupenabdeckungen fürs Motorrad sowie Relais fürs Motorrad.

Welche Funktionen haben die KTM Schalter fürs Motorrad?

Je nach Art des Schalters haben diese viele verschiedene Funktionen und Eigenschaften. In der Regel sind gleich mehrere Funktionen und Schaltungen in einem Schalter integriert und können problemlos und einfach bedient werden. Dazu gehört zum Beispiel der Lichtschalter als praktischer Kombischalter. Hierüber steuern Sie wahlweise das normale Abblendlicht, aktivieren aber auch das Fernlicht. Über einen kleinen Hebel lässt sich der Blinker ein- und ausschalten, ein anderer ist für die Hupe zuständig. Mit einem weiteren Hebel auf der Rückseite geben Sie Lichthupe. Andere original KTM Schalter für das Motorrad haben den bekannten Kombischalter mit Notausschalter, über den sofort sämtliche Funktionen wie Motor und Stromkreislauf abgeschaltet werden. Dazu gehören auch die KTM Elektrik und Zündung sowie die KTM Zündkerzen.

Wie werden KTM Original-Schalter für das Motorrad eingebaut?

Der Einbau von einem original KTM Schalter fürs Motorrad ist nicht schwierig. Jeder Schalter wird mit einer einzelnen Schraube am Lenker festgeschraubt und kann einfach von der Lenkstange abgenommen und aufgeschoben werden. In der Nähe vom Lenker befindet sich ein Kabelbaum mit der dazugehörigen Anschlussklemme. Hier wird der Schalter mit dem elektronischen Kreislauf vom Motorrad verbunden. Nun ist die Montage fertig und der Schalter voll funktionsfähig.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet