Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

KPM-Berlin-Porzellan: Geschirr in Spitzenqualität

KPM-Berlin-Porzellan gibt es bereits seit über 250 Jahren. Die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM) geht auf Friedrich den II. von Preußen zurück. Bis heute produziert die KPM edles Geschirr und andere Porzellankunstwerke und gilt als einer der weltweit führenden Porzellanhersteller überhaupt. Bei eBay finden Liebhaber ein gutes Angebot an Geschirr, Vasen oder Figuren aus dem Hause KPM. Außerdem finden Sie hier auch Porzellan anderer bekannter Hersteller wie Arzberg-Porzellan oder Hutschenreuther-Porzellan.

Was macht das KPM-Berlin-Porzellan so besonders?

KPM-Berlin-Porzellan gilt weltweit als besonders edel und einzigartig. Das hat mehrere Gründe. Zunächst liegt es an dem außergewöhnlichen Umstand, dass die Porzellan-Manufaktur von einem König, nämlich Friedrich dem Großen gekauft und schon damals weltweit bekannt gemacht wurde. Im Laufe der Zeit erlebte die KPM sieben Könige und einen Kaiser als Besitzer, bis sie, nach der Abdankung Kaiser Wilhelm II., in ein staatliches Unternehmen umgewandelt wurde. Erst 2006 wurde sie vollständig privatisiert. Die bewegte Geschichte des königlichen Unternehmens und die vielen bedeutenden Künstler, die über Jahrzehnte unzählige Dekors und andere Porzellankunstwerke entwarfen, waren und sind Garanten für den Erfolg des Unternehmens. Auch die Tatsache, dass die Manufaktur bis heute seine Porzellanprodukte fast ausschließlich von Hand bearbeiten lässt, machen die KPM zu einem der bedeutendsten Unternehmen auf diesem Gebiet.

Wie erkenne ich KPM-Berlin-Porzellan?

KPM-Berlin-Porzellan trägt seit der Übernahme durch Friedrich den Großen das blaue Zepter aus dem Wappen des Kurfürsten von Brandenburg als Zeichen. Porzellan aus der Zeit davor war mit den Namenszeichen der vorherigen Besitzer Wegely und Gotzkowski W und G gezeichnet. Stücke aus dieser Zeit sind heute äußerst wertvolle und gesuchte Sammlerstücke. Ebenso sind Vasen, Porzellanfiguren oder Geschirr aus der Zeit vor 1945 bei Sammlern sehr begehrt. Neben dem blauen Zepter wird das Porzellan noch mit dem KPM-Stempel und anderen Signaturen gekennzeichnet. Gerade die Signaturen erzählen viel über die Herkunft und die Entstehungszeit der einzelnen Stücke. Entdecken Sie bei eBay wertvolles Porzellan von KPM aus alten Zeiten sowie moderne Stücke.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet