Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Jugendstil-Lampen und -Leuchten von 1890-1919 in attraktivem Design

Der Jugendstil bildet eine kurze kunstgeschichtliche Epoche, die noch heute großen Einfluss auf die Gestaltung von Möbeln, Wohnaccessoires und Gebrauchsgegenständen nimmt. Er löste den Historismus ab, der vor allem auf dem Prinzip des Kopierens von Stilelementen älterer Zeitalter basierte, und schuf etwas grundsätzlich Neues. Diese Tatsache lässt sich hervorragend an den im vielfältigen Sortiment an Antiquitäten verfügbaren Jugendstil-Lampen und -Leuchten erkennen.

Was ist noch zu beachten?

Wie Glasobjekte (1890 -1919) im Jugendstil sind auch Lampen und Leuchten in sehr großer Vielfalt erhältlich. Sie zeigen florale Motive oder greifen nackte Frauenkörper auf, die sich um den Lampenständer schlingen. Auch Tiffany-Modelle kamen zu dieser Zeit in Mode. Darüber hinaus bekommen Sie Tischlampen (siehe auch Tischlampe Jugendstil) mit Schirmen aus Milchglas, die aufwendige Gravuren zeigen. Genauso elegant sehen Ausführungen mit Fransen oder Perlenschnüren aus. Auch zartes Porzellan war als Werkstoff für Jugendstil-Lampen und -Leuchten gefragt. Sie finden diese Modelle in Weiß oder in vielen geheimnisvoll leuchtenden Farben wie zum Beispiel in Tiefblau oder Orange. Zu dieser Kategorie gehören auch die klassischen Bankerlampen, die aus einem länglichen, meist grünen Schirm und einem Fuß aus massivem Messing bestehen.

Geschickte Bastler bestellen ein Konvolut, das verschiedene Teile von Jugendstil-Lampen und -Leuchten enthält. Aus diesen Teilen lassen sich mit dem richtigen Werkzeug und dem erforderlichen Know-how geschmackvolle Lampen zusammenschrauben.

Zu welcher Einrichtung passen sie?

Sie passen wunderbar zu sonstigen Antiquitäten und Kunst im Jugendstil (1890 -1919). Genauso gut ergänzen sie exklusive Möbel aus anderen Epochen. Sogar zu einer modernen, schlichten Einrichtung im puristischen Lounge-Stil machen sich diese aufwendig verzierten Lampen und Leuchten hervorragend. Sie bilden einen faszinierenden Kontrast mit ihrer organischen und warmen Anmutung. Auf diese Weise sorgen sie dafür, dass der Gesamteindruck weniger kühl wirkt und eine behagliche Atmosphäre entsteht. Damit Ihre kostbare Jugendstil-Lampe perfekt zur Geltung kommt, sollten Sie diese an einer Stelle im Raum platzieren, die sofort ins Auge fällt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet