Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Jacken aus Textil für das Motorrad – Schutz und Komfort vereint

Jacken aus Textil sind mit die beliebtesten Kleidungsstücke für Motorradfahrer. Sie sind die Alternative zur ebenfalls oft getragenen Lederjacke. Welchen Typ von Jacke man vorzieht, ist eine Frage der persönlichen Prioritäten. Motorradfahrer können unter verschiedenen Schnitten, Materialien, Ausstattungen und Farben wählen. Der Kauf einzelner Jacken ermöglicht, die Motorrad-Hosen ebenfalls nach eigenen Vorstellungen zu wählen. Bei eBay finden Sie beides in großer Auswahl und auch gute Motorrad-Handschuhe und andere Ausrüstung für Motorradfahrer.

Welchen Schutz bietet eine Textil-Motorradjacke?

Eine Motorradjacke soll den Fahrer bei einem Sturz bestmöglich schützen. Dafür spielt das Material der Jacke eine sehr wichtige Rolle – vor allem die Reißfestigkeit. Leder bringt in dieser Hinsicht die besten Eigenschaften mit, aber moderne Textilien für Motorradjacken nähern sich der Reißfestigkeit von Leder an. Für den Schutz vor Verletzungen spielen Protektoren eine wichtige Rolle. Hochwertige Textiljacken haben solche Protektoren für Rücken, Ellbogen und Schultern. Eine solche Jacke hat eine gute Schutzwirkung.

Wie hoch ist der Tragekomfort einer Textil-Motorradjacke?

Den Tragekomfort stufen viele Motorradfahrer hoch ein, da textile Motorradjacken – bei den meisten Qualitäten – leichter und weicher sind als Lederjacken. Das wird beim Sitzen auf dem Motorrad sowie beim Laufen als angenehmer empfunden. Daneben gibt es gefütterte Jacken für Allwetterfahrer. Die sind nicht leichter als Lederjacken, halten aber bei Ausfahrten an kühlen Tagen ausgesprochen warm. Beim Tragekomfort sind Jacken aus Textil von Vorteil. Aus diesem Grund setzen Motorradfahrer, die oft und lange fahren, häufig auf Textiljacken – zum Beispiel Tourenfahrer und Pendler.

Wie pflegeleicht sind Motorradjacken aus Textil?

Ein großer Vorteil von textilen Motorradjacken ist ihre Maschinentauglichkeit – bei schonender Wäsche und nicht wärmer als 30 °C. Nach wenigen Waschgängen ist eine neue Imprägnierung durchzuführen, damit die Jacke wasserabweisend bleibt. Mit einem Spray lässt sich das einfach und kostengünstig durchführen. Eine Lederjacke muss dagegen bei Verschmutzung in die nicht ganz kostengünstige Lederreinigung.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet