Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Die zeitgemäße Leuchtstofflampe: energiesparend und funktionell

Es gibt Erfindungen, die stets aktuell bleiben und ihre Funktionalität immer wieder aufs Neue durch innovative Technologien unter Beweis stellen. Die Leuchtstofflampe gehört zu diesen praktischen Dingen, ist sie doch vielseitig einsetzbar und angenehm langlebig. Der spezielle Vorteil von Innenraum-Leuchtstofflampen ist die lange Röhrenform, die im Zusammenspiel mit der passenden Decken- oder Wandleuchte eine sinnvolle Alternative zur Lampe mit mehreren Energiesparlampen darstellt. Die praktischen Leuchtstoffröhren sind darüber hinaus vergleichsweise kostengünstig. Mit dem Engagement um mehr Energieeffizienz haben sich auch diese Röhrenleuchtmittel zu innovativen Modellen mit minimiertem Verbrauch gewandelt.

Welche Wattstärken bieten klassische Leuchtstoffröhren für den Innenbereich?

Nach wie vor gibt es die Vorstellung von der Einheits-Leuchtstoffröhre, wie sie häufig in Büros zu finden ist. Für diesen Zweck sind leistungsfähige Röhren mit Tageslichteffekten im Einsatz. Darüber hinaus gibt es für moderne Wohnansprüche Innenraum-Lampen mit Leuchtstoffröhren in verschiedenen Farben – von Warmweiß bis zu farbigen Versionen. Die Farbqualität entsteht durch die Gasmischung im Inneren der Leuchtstofflampe. Die verschiedenen Wattstärken reichen von unter 10 über 20 und 30 bis hin zu 60 Watt. Die Lebensdauer der Röhren ist mit mehreren Tausend Stunden Betriebszeit vergleichsweise lang. Je nach Vorschaltgerät lassen die Röhren sich auch dimmen.

Wo sind Leuchtstofflampen für Innenräume besonders sinnvoll im Einsatz?

Der Haupteinsatzbereich für Innenraum-Leuchtstofflampen ist noch immer das Büro, Wohnhausflure, Keller oder die Werkstatt. Dafür gibt es die klassischen Leuchtstoffröhren im kostengünstigen Mehrfachpack, beispielsweise mit 10 oder 25 Stück. Längst haben die Röhren sich aber auch im Wohnbereich durchgesetzt. Die Leuchtstofflampe für den Unterbau im Küchenbereich zählt zu den gängigen Lösungen. Als indirekte Beleuchtung, integriert in die moderne Wohnwand, gewinnt die Leuchtstoffröhre für das Zuhause ebenfalls zunehmend an Bedeutung. Innenraum-Wandleuchten in fröhlichen Farben sind beliebt als originelle Accessoires im jungen Wohnstil und setzen tolle Akzente. Die farbige Leuchtstofflampe eignet sich darüber hinaus hervorragend als Accessoire im Ladenbau oder der Werbung.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet