Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Hundewarnschilder – hier wacht der Hofhund

Zu den traditionellen Aufgaben eines Hundes gehört es, das Haus, den Hof und den Besitz von Herrchen und Frauchen zu bewachen. In Einzelfällen sind hiermit scharfe Wachhunde beauftragt, denen ein professioneller Wachdienst obliegt. Die ansonsten braven Familienhunde nehmen ihre Aufgabe als aufmerksame Wächter aber oftmals ebenso ernst. Mancher Hunde-Zwerg kläfft und geifert willkommene und ungebetene Besucher an, die sich der Haustür nähern. Hundewarnschilder bereiten diese auf eine mögliche Begegnung mit dem tierischen Wachposten vor.

Warum sind Hundewarnschilder empfehlenswert?

Unabhängig davon, ob Sie einen freilaufenden, „territorial aggressiven“ Rottweiler oder einen außergewöhnlich pflichtbewussten Chihuahua als Wachhund beherbergen, empfiehlt sich die deutlich sichtbare Anbringung eines Hundewarnschilds am Zugang zum Haus oder zur Wohnung. Hiermit verhindern Sie, dass sich ein argloser Besucher oder Briefträger unvorbereitet einem bellenden, knurrenden Hund gegenübersieht, und schrecken gleichzeitig Einbrecher ab. Hundewarnschilder sind zusätzlich aus rechtlichen Gründen ratsam. Kommt jemand durch den Hund zu Schaden, ist ihm zumindest eine Mitschuld anzurechnen, wenn eine explizite Warnung vor dem Hund klar sichtbar und lesbar war. Die Halter sogenannter „gefährlicher“ Hunderassen sind gesetzlich verpflichtet, ein Warnschild anzubringen.

Worauf ist zu achten?

Ein Hundewarnschild gehört zum Hundebedarf. Bringen Sie es exponiert an der Hauswand, am Hundegehege oder am Zaun an. Zusätzlich gibt es lustige Hundewarnschilder zur Betonung des friedlichen Charakters Ihres Hausgenossen, der die Besucher lieber begeistert begrüßt, als sie beißt. Diese Situation lässt sich mit witzigen Sprüchen auf Hundewarnschildern auflockern. Geht es aber um eine ernsthafte Warnung vor einem scharfen Wachhund, wählen Sie besser ein sachliches Warnschild aus.

Welche Hundewarnschilder stehen zur Auswahl?

Für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses ist eine Warnung vor dem Hund an der Wohnungstür ebenfalls sinnvoll. Für die Anbringung im Außenbereich eignet sich ein wetterbeständiges Plastik- oder Metall-Warnschild. Hunde-Schilder und -Plaketten finden Sie bei eBay ebenso gebraucht. Wählen Sie ein lustiges Motiv oder ein plakatives Warnschild, das die Rasse Ihres Hundes veranschaulicht. Zusätzlich sind Hundewarnschilder mehrsprachig oder in Signalfarben erhältlich.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet