Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kinderhochbetten aus Metall

Kinder lieben ein Hochbett. Oft weniger bedeutend ist es für sie, ob es sich um eine Ausfertigung aus Metal oder Holz handelt. Für den Nachwuchs zählen eine farbenfrohe Optik und die vielfältigen Möglichkeiten, die neu gewonnene Fläche ins tägliche Spiel einzubeziehen. Sie als Eltern schätzen den Raumgewinn und legen dabei großen Wert auf Standfestigkeit und Sicherheit.

Fantasievolle Wandlungsmöglichkeiten

Ein hochwertiges Kinderhochbett aus Metall eignet sich durchaus auch für das Gewicht eines Erwachsenen. Das Raumwunder schenkt Kindern mehr Spielfläche oder einen zusätzlichen Platz zum Träumen. Vielfältiges Zubehör wie farbenfrohe Betthimmel verwandeln ein Kinderhochbett aus Metall je nach Wunsch in die Burg einer Prinzessin, das Schiff eines Piraten oder ein Raumschiff tief in der Galaxie.

Langlebigkeit von Kinderhochbetten aus Metall

Dank hoher Lebensdauer und verblüffender Wandelbarkeit zieht ein ehemaliges Kinderbett gelegentlich mit in die erste, eigene Wohnung. Um den Platz der eigenen vier Wände effizient zu nutzen, wird die einstige Räuberhöhle im "Untergeschoss" zum Arbeitsplatz für Studenten und Azubis mit Schreibtisch oder Sofa umfunktioniert. Handelsübliche Metalllacke oder selbstklebende Folien geben dem früheren Kinderhochbett aus Metall im Handumdrehen einen neuen und altersentsprechenden Look.

Wichtiges zum Thema Sicherheit

Sicherheitsmerkmale wie stabile Bettschutzgitter gehören bei vielen Modellen zur Grundausstattung oder lassen sich nachträglich anbringen. Achten Sie auf breite, abgeflachte Trittflächen mit rutschhemmendem Belag für sicheren Halt. Abnehmbare Leitern verhindern, dass kleine Kinder unbeaufsichtigte Kletterversuche unternehmen, zudem sind schräg angestellte Leitern leichter erklimmbar als die senkrecht am Bettrahmen angebrachten Ausführungen. Ein wichtiger Tipp: Befestigen Sie das Bett mit starken Winkeln an der Wand, um ein Umkippen bei allzu wilden Spielstunden zu verhindern.

Reinigung und Pflege der Metall-Kinderhochbetten

Das Material Metall für ein Kinderhochbett erweist sich als clevere Wahl. Filzstift-Kunstwerke oder hartnäckige Aufkleber unerschrockener TV-Helden lassen sich meist rückstandslos entfernen. Auch verschüttete Flüssigkeit schreckt eine Metallkonstruktion wenig. Zum einfachen Reinigen genügt ein feuchter Lappen und bei Bedarf etwas Neutralreiniger. 

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet