Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Hängemattengestelle – einfach mal richtig abhängen

Was gibt es im Sommer Schöneres, als sich mit einem guten Buch und einem kühlen Getränk in die Hängematte zu legen? Ganz klassisch werden Hängematten zwischen zwei Bäumen aufgespannt. Wenn Ihr Garten zu klein für große Bäume ist, die Bäume erst noch wachsen müssen, Sie nur eine Dachterrasse zum Sonnen zur Verfügung haben oder die Hängematte in der Wohnung aufhängen möchten, brauchen Sie ein Hängemattengestell. Hängemattengestelle gibt es wahlweise aus Holz oder aus Metall.

Welches Hängemattengestell soll ich kaufen?

Hängemattengestelle aus Holz sehen im Innen- und Außenbereich gut aus. Allerdings wirken Holzgestelle sehr wuchtig, sodass Sie unbedingt genügend Platz brauchen. Sie sind daher eher für große Gärten und Dachterrassen geeignet. Außerdem braucht das Holz regelmäßige Pflege. Gestelle aus Metall werden aus pulverbeschichteten Alurohren gefertigt. Sie haben den Vorteil, filigraner und leichter zu sein und so auch auf einer kleinen Terrasse noch gut zu wirken. Allerdings können solche Gestelle rosten. Wenn Sie die Hängematte möglichst mobil einsetzen möchten, stehen Ihnen mobile Stahlgestelle zur Verfügung. Für welches Material Sie sich letztendlich entscheiden, ist Ihrem persönlichen Geschmack überlassen und hängt auch von der Größe des verfügbaren Raumes ab.

Worauf muss ich beim Kauf eines Hängemattengestells achten?

Achten Sie immer auf eine gute Qualität. Gestelle aus Holz sollten wetterfest imprägniert und Metallgestelle pulverbeschichtet sein, sodass ihnen Witterungseinflüsse nur wenig anhaben können. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Belastbarkeit und Tragkraft des Gestells. Wenn Sie die Hängematte mit mehreren Personen nutzen wollen, muss die Tragfähigkeit entsprechend ausfallen. Auch die Spannweite spielt bei der Anschaffung eine wichtige Rolle, das Gestell muss zur Hängematte passen. Am einfachsten ist es natürlich, Sie kaufen Hängematte und Hängemattengestell im praktischen Set, bei dem Matte und Gestell bereits aufeinander abgestimmt sind. Als Alternativen zur Hängematte mit Gestell stehen Ihnen Gartenliegen oder Hollywoodschaukeln zur Verfügung, auf denen es sich ebenfalls herrlich entspannen lässt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet