Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine Hängelampe im Landhaus-Stil für die Einrichtung zum Wohlfühlen

Der Landhaus-Stil steht für Behaglichkeit und ländliche Idylle. Diesen Eindruck erzielt der Einrichtungsstil unter anderem durch natürliche Materialien, Pastelltöne und floral gemusterte oder karierte Stoffe. Die Möbel sind bäuerlich rustikal oder schlicht elegant. Und für das Licht sorgt typischerweise eine Hängelampe im Landhaus-Stil.

Welche Landhaus-Stile gibt es?

Seinen Ursprung hat der Landhaus-Stil in den Einrichtungskonzepten der ländlichen Bevölkerung. Und weil sich Geschmack und Stil von Kultur zu Kultur unterscheiden, ist der Landhaus-Stil sehr vielfältig. Der britische Country-Stil besticht beispielsweise durch üppige Muster und schwere Möbel wie Ohrensessel & Co. Das mediterrane Landhaus strahlt mit warmen Farben und Terrakotta-Fliesen südlichen Charme aus. Und der skandinavische Landhaus-Stil setzt auf schlichte Behaglichkeit in hellen Farben. Die gemeinsamen Nenner aller Landhaus-Einrichtungen sind dabei ein rustikaler Charme und eine gemütliche Atmosphäre. In diesem Ambiente wirken funktionale Leuchten wie Halogenstrahler und Design-Deckenfluter wie Fremdkörper. Umso stimmiger ist eine Pendelleuchte, auf die diese Einrichtung abgestimmt ist.

Welche Lampenformen passen in den Landhaus-Stil?

Die Lampenform richtet sich nach dem Einsatzort der Lampe, den anderen Möbelstücken und Ihrem persönlichen Geschmack. In einem eher herrschaftlichen Landhaus-Stil ist zum Beispiel ein Kronleuchter ein toller Hingucker. Über einem langen Esstisch wiederum ist eine Hängelampe mit mehreren Leuchten ideal. Auch zwei oder mehr Pendelleuchten in Reihe spenden über die gesamte Tischlänge Licht. Stilistisch machen runde Formen, Lampenschirme, rustikale oder verspielte Elemente die Hängelampe zur perfekten Landhauslampe.

Welche Lampenmaterialien sind typisch im Landhaus?

Beim Landhaus-Stil dreht sich alles um das Wohlfühlen. Dementsprechend sollte das Licht weich und angenehm sein. Lampenschirme aus Stoff oder getöntem Glas sorgen zum Beispiel für ein besonders warmes Licht. Lampen aus Metall, Emaille oder Holz nehmen dagegen die typischen Materialien der umgebenden Möbel auf und fügen sich harmonisch ein. Bei den Metallen sind vor allem Eisen, Kupfer und Messing typisch Landhaus. Auch Lampenschirme aus Rattan ergänzen die ländliche Einrichtung optimal.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet