Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Hängekörbe als praktische Ordnungshelfer

Klein- und Hängeaufbewahrungen für den Wohnbereich in Form von Körben erfreuen sich großer Beliebtheit. Diese angesagten Wohnaccessoires zeichnen sich durch ihr attraktives Design und ihren hohen Gebrauchswert aus. Sie können darin zum Beispiel Obst und Gemüse hygienisch so aufbewahren, dass Sie es bei der Zubereitung von Mahlzeiten immer in Griffnähe haben. Die Struktur der Körbe sorgt dafür, dass stets ausreichend Luft an die wertvollen Naturprodukte kommt, sodass sie lange frisch bleiben. Genauso gut können Sie Hängekörbe nutzen, um darin Bastel- und Handarbeitsutensilien unterzubringen. Im Kinderzimmer dienen diese Aufbewahrungsartikel dem Halten von Ordnung, Mädchen und Jungen können ihr Spielzeug mit ihrer Hilfe schnell und ohne viel Aufwand aufräumen.

Welche Varianten sind erhältlich?

Grundsätzlich lassen sich Hängekörbe unterscheiden, die Sie an der Decke befestigen, und Modelle für die Wandmontage oder zum Einhängen. Neben Varianten, die aus lediglich einem Korb bestehen, können Sie sich auch für Ausführungen entscheiden, bei denen mehrere Aufbewahrungskörbe von gleicher oder unterschiedlicher Größe übereinander befestigt sind. Diese Hängekörbe erweisen sich als ausgesprochen platzsparend. Viele Körbe bekommen Sie darüber hinaus in einem Set, das mehrere gleiche Artikel enthält.

Aus welchem Material bestehen die Hängekörbe?

Genau wie Schirmständer für den Wohnbereich können Sie auch Hängekörbe für die Aufbewahrung von kleineren Objekten aus vielen unterschiedlichen Materialien bestellen. Draht spielt dabei eine große Rolle. Hier haben Sie die Wahl zwischen unbehandelten Ausführungen in glänzendem oder mattem Edelstahl sowie lackierten beziehungsweise ummantelten Varianten. Ausgesprochen dekorativ und edel sehen Körbe aus, die aus Schmiedeeisen gefertigt sind. Sie können diese Hängekörbe auch in antiker Optik und mit aufwendigen Verzierungen bestellen. Darüber hinaus bieten Verkäufer die Aufbewahrungshilfen aus hochwertigem, wasserunempfindlichem Kunststoffgeflecht an. Gelegentlich können Sie ebenso Varianten aus Bast oder textilen Materialien entdecken, die sich allerdings nur für eine trockene Umgebung eignen. Sehr apart wirken Hängekorbmodelle, die verschiedene Materialien miteinander kombinieren, wie zum Beispiel Körbe aus Strohgeflecht, die an Metallketten aufgehängt sind.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet