Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Das eBay B-Ware Center

B-Ware Smartphones: Vorführgeräte, Generalüberholtes
und geprüfte Gebrauchtware bis zu -50%
B-Ware Smartphones
RIGHT

Handys, Smartwatches und Kommunikation: die Technik und das Zubehör

Ist ein Leben ohne Smartphone noch möglich? Die Kommunikationsgeräte sind allgegenwärtig und werden nicht nur für Telefonate genutzt. Das Smartphone ist Telefon, Kamera und Mini-Computer in einem, erleichtert mit seinen Funktionen und Programmen – den sogenannten „Apps“ – das Leben. Der Umgang mit dem Gerät sorgt dafür, dass die Kommunikation nicht abreißt. Modelle wie das iPhone von Apple sind längst legendär, die technische Innovation schreitet rasant voran. Daraus folgt: Angesichts dieser wandlungsfähigen Technik können Sie neuwertige Geräte sowie günstige Smartphones gebraucht kaufen. Außerdem im Trend: die Smartwatch als nächste Stufe der Miniaturisierung. Zu all dem finden Sie selbstverständlich passendes Zubehör. 

Seit wann gibt es Handys und Smartphones? 

Die ersten Mobiltelefone im modernen Sinn wurden in den Siebzigerjahren entwickelt. Vorformen gab es zu diesem Zeitpunkt bereits in Form von Autotelefonen und Telefondiensten in Zügen. Ihre Prototypen setzten die Entwickler aus Radio-Bauteilen zusammen. Die Geräte waren noch vergleichsweise groß und klobig. Tatsächlich tragbare Telefone kamen im Laufe der 90er-Jahre auf den Markt; Voraussetzung für die Weiterentwicklung waren Umstellungen in den Telefonnetzen. Die Handys wurden in den Folgejahren immer kleiner und erschwinglicher. In den späten 2000ern erschienen die ersten modernen Smartphones auf der Bildfläche: Telefone auf Computertechnik-Basis, die neben den gewohnten Handyfunktionen eine Vielzahl neuer Features bieten. 

Was ist der Unterschied zwischen einem Handy und einem Smartphone? 

Smartphones sind eigentlich keine Weiterentwicklung des Handys, sondern sind eher als Nachfolger von Geräten wie Mobilcomputern und PDAs (Personal Digital Assistent) zu sehen, die in den 90ern ihre Blütezeit erlebten. Die Telefonfunktionen wurden in das Smartphone integriert. Bei tragbaren Telefonen unterscheidet man  

  • „klassische“ Handys, die zum Telefonieren und Versand von Textnachrichten dienen
  • Feature-Phones, die einige Zusatzfunktionen wie Organizer, Kamera und Browser bieten
  • Smartphone, tragbare, internetfähige Mini-Computer, mit denen man auch telefonieren und texten kann

Ganz einfache Handys ohne Zusatzfeatures sind als Neugeräte kaum noch am Markt zu finden; gebrauchte Geräte sind jedoch durchaus begehrte Sammlerstücke. 

Welches Handy passt gut zu mir? 

Ob Sie mit einem Handy bzw. Feature-Phone oder einem Smartphone besser beraten sind, hängt von Ihren Ansprüchen an die Gerätefunktion ab. Wenn Sie das Gerät nur benutzen, um erreichbar zu sein und gelegentlich eine Textnachricht zu verschicken, genügt ein Handy ohne smarte Features. Auch wenn Sie eine möglichst einfache Bedienung wünschen, liegen Sie mit einem modernen Handy richtig. Auf Kamera oder Telefonnummernspeicher etc. müssen Sie nicht verzichten. Ein Smartphone oder iPhone ist das richtige Gerät, wenn Sie eine große Bandbreite an Funktionen nutzen wollen. Mit den passenden Apps lässt sich das Smartphone genau für Ihren Bedarf konfigurieren. 

Welche Funktionen sollte ein Smartphone haben? 

Jedes Smartphone, ob Android-Gerät von Samsung oder das neueste iPhone, verfügt über Basisfunktionen wie Webbrowser, Kamera, Medienwiedergabe und vorinstallierte Features wie Navigation, E-Mail-Programm, Wecker und Radio. Die Funktionen der einzelnen Geräte sind daher weitgehend vergleichbar; wichtig sind technische Details:  

  • UMTS, Bluetooth- und WLAN-Fähigkeit erlauben den Datenaustausch zwischen Smartphone und Internet sowie anderen Geräten.
  • GPS benötigen Sie, um Apps nutzen zu können, die eine Standortbestimmung erfordern.
  • Kamera mit Blitzlicht, welches per App zur Taschenlampe umgeschaltet werden kann.
  • Touch-Display mit mindestens 3,15 Zoll Diagonale – kleinere Modelle sind schwer zu bedienen. Die Auflösung sollte 800×480 Pixel betragen.

Welche Funktionen hat eine Smartwatch genau? Eine Smartwatch ist ein Gerät, das wie eine normale Uhr getragen wird, aber nicht nur die Zeit anzeigt: Smartwatches (oder „Wearables“) können drahtlos per Bluetooth mit dem Smartphone (oder einem anderen smarten Elektronikmodul wie einem Tablet) verbunden werden. Beide Kommunikationsmittel synchronisieren sich; empfängt nun die Smartwatch ein Signal vom Smartphone – etwa eine Textnachricht oder einen Anruf –, zeigt sie per Display notwendige Informationen an. Der Nutzer muss also nicht eigens zum Telefon greifen, um die Information abzulesen – ein Blick aufs Handgelenk genügt. 

Was ist sinnvolles Zubehör für die Kommunikation? 

Für Smartwatch oder Smartphone können Sie nützliche Ergänzungen kaufen:  

  • Einen Ersatz-Akku zur Hand zu haben, ist für Vielnutzer sehr praktisch.
  • Ladegeräte oder Docking-Stationen benötigen Sie zum Aufladen des Handys.
  • Headset oder Freisprechanlage sind für das Telefonieren im Auto ein Muss.
  • Display-Folien schützen in Form dünner Schutzfolien vor Kratzern und Flecken.
  • Schutztaschen oder ein Schutzetui gönnt jeder Anwender, der sorgsam mit seinem Smartphone oder Handy umgeht, seinem Gerät.
  • Staubschutzstecker kommen in nicht benutzte Buchsen – sinnvoll in staubigen Umgebungen.
  • Eingabestifte sind praktisch, wenn Sie per Fingertipp mit der Tastatur auf dem Touch-Display nicht zurechtkommen – damit treffen Sie die kleinen Schaltflächen.

Worauf sollte man beim Kauf von Smartphone und Smartwatch achten? 

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf stets, welche Version des Betriebssystems installiert ist – je aktueller, desto besser. Die smarten Geräte sollten über Anschlussbuchsen für UDB-Kabel – zur Datenübertragung – und Kopfhörer oder Headset verfügen. Wer mit dem Gerät aufgenommene Filme auf dem großen Bildschirm anschauen will, benötigt zusätzlich noch einen Eingang für ein HDMI-Kabel. Wichtig ist ein schneller Prozessor; leistungsfähige Akkus sorgen dafür, dass dem Kommunikations-Gerät nicht plötzlich der Strom ausgeht. Nicht zuletzt ist ein Ausstattungsmerkmal elementar: das Gehäuse. Kratzfestes, sogenanntes Gorilla-Glas fürs Display und ein Metallgehäuse schützen das Telefon bei alltagsüblichen Missgeschicken wie Stößen und Stürzen. 

Sie sind auf der Suche nach günstigen Angeboten, die unter regulären Einzelhandelspreisen liegen? eBay bietet auf der Schnäppchen Seite Gutscheincodes und Rabatte für zahlreiche Artikel. Stöbern Sie auf der Sale Seite und sparen bares Geld mit günstigen Top-Deals. Beliebt sind auch Produkte aus der Kategorie unter 20 Euro. Und nicht vergessen...pünktlich zur nächsten Cyberweek finden Sie Top-Angebote auf der Black Friday Seite. Starten Sie jetzt und entdecken Sie täglich günstige Preise sowie kostenlosen Versand auf zahlreiche Artikel.