Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Handlaufhalter – zum hilfreichen Abstützen an Treppen

Stufen sind oftmals nicht ausschließlich für Senioren eine Herausforderung. Beim Treppensteigen bietet ein Handlauf generell eine unentbehrliche Hilfe zum Abstützen. Zur sicheren Montage der Griffstangen sind sämtliche Details perfekt aufeinander abzustimmen, wie beispielsweise der Stufenverlauf, die Form des Handlaufs und die Beschaffenheit der Wand, an der Sie die Halterung anbringen.

Welche Durchmesser sind für Handläufe sinnvoll?

Einen sicheren Griff bieten abgerundete Handläufe in Stangenform aus glatten Materialien. Diese Varianten reichen vom lackierten Vollholzprofil über Edelstahlmodelle bis hin zu Metall-Handläufen mit Kunststoffüberzug. Die meisten Standardausführungen weisen einen Durchmesser von 42,4 Millimetern auf. Das passende Modell richtet sich nach den Bewohnern des Gebäudes. Kleinkinder kommen mit einem Umfang von 35 Millimetern besser zurecht, Erwachsene mit großen Händen bevorzugen in der Regel einen 50-Millimeter-Handlauf. Demzufolge stellt die Standardlösung für Familien oftmals den optimalen Mittelweg dar.

Wonach richtet sich die Auswahl der Handlaufhalter?

Die Ausführung des Handlaufs orientiert sich vor allem an der Ausrichtung der Treppe. Wenn die Stufen um Ecken herum führen, in Bogenform verlaufen oder gewendelt sind, sorgen Gelenkverbindungen für die Griffsicherheit ohne Unterbrechungen. Die Handlaufhalter sind an den jeweiligen Verlauf und die Form des Handlaufs anzupassen. Starre Handlaufhalter befestigen Sie stabil im vorgegebenen Neigungswinkel. Andere Modelle lassen sich in ihrer Höhe und Neigung verstellen. Abhängig vom Treppenverlauf hat sich eine Kombination aus beiden Optionen bewährt. In den Rubriken Baugewerbe-Treppen & -Geländer und sonstige Baugewerbe-Baustoffe & -Bauelemente finden Sie bei eBay weitere hilfreiche Tipps.

Was ist bei der Wandmontage zu beachten?

Bei der Befestigung an einer Wand benötigt das Material des Handlaufs – abhängig vom Gewicht und der Form – zusätzliche Unterstützung. Die Vorgaben der Hersteller sind aus Sicherheitsgründen einzuhalten. Mit der Anzahl der Schraubverbindungen und der Gelenkverbindungen am Handlauf steigt die Belastung. Demzufolge sind geringere Abstände zwischen den einzelnen Handlaufhaltern empfehlenswert.

Für die passende Halterung ist gleichzeitig das Mauerwerk zu berücksichtigen. An Betonwänden kommen die Griffstangen beispielsweise mit weniger Handlaufhaltern aus als an Hochlochziegeln.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet