Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Handgewebte Wohnraum-Teppiche – warme Füße auf kaltem Boden

Im Sommer ist es angenehm, am Morgen aus dem Bett zu steigen und dabei gleich die kalten Fliesen mit den Füßen zu berühren. Bricht die Winterzeit an, so sieht das ganz anders aus. Ohne Fußbodenheizung ist der kalte Boden dann meist unangenehm. Nach dem Kontakt der Füße mit dem Boden kühlt schnell der gesamte Körper ab und Sie beginnen zu frieren. Für den sanften Start in den Tag kaufen Sie sich Hausschuhe oder – wenn Sie in Ihrem Schlafbereich Akzente setzen wollen – einen Teppich. Industriell gefertigte Teppiche sind hier nicht immer geeignet, weshalb die handgewebte Teppiche in den Teppich- und Möbelläden vermehrt Einzug halten.

Welche Größen gibt es bei handgefertigten Teppichen?

Handgefertigte Teppiche haben dieselben Größen wie handelsübliche Kunstteppiche: 160 cm x 230 cm, 200 cm x 300 cm, 120 cm x 170 cm, 170 cm x 240 cm oder 120 cm x 280 cm. Die Schönheit der Teppiche steckt im Detail. Jeder Teppich ist individuell, denn von Hand gefertigte Teppiche lassen die Handarbeit erkennen. Vor allem gern gekauft: das Fleckerl. Ein Fleckerl besteht aus mehreren Bahnen, die sich wiederum selbst aus verschiedenen Stoffresten zusammensetzen. Die Herstellung ist mit viel Arbeit verbunden, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Fleckerl sind neu oder gebraucht und in nahezu allen Farben erhältlich.

Wo können Sie den handgewebten Teppich einsetzen?

Handgewebte Teppiche, die Sie auch gebraucht kaufen können, sind robust und können im Sommer wie im Winter auf dem Boden liegen. Tierhaare sind mit einer Bürste schnell entfernt. Ist der Teppich nicht zu groß, stellt auch das Reinigen in der Waschmaschine kein Problem dar. Die Farben waschen sich zumindest beim Fleckerl nicht aus. Schauen Sie sich dennoch in der Artikelbeschreibung alles zum Thema Reinigung an. Vielleicht benötigen Sie auch Teppich-Geräte & -Zubehör, das Sie ebenfalls im Shop erhalten. Zum Abfangen des groben Schmutzes beim Betreten des Hauses dienen Tür- & Bodenmatten aus Kunstfasern oder aus reiner Baumwolle.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet