Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Halsketten und Anhänger mit Saphiren – königliche Schmuckstücke

Seit vielen Jahrhunderten zieht der Saphir die Menschen in seinen Bann. Ob es an seiner überwiegend tiefblauen Farbe oder an seiner beeindruckenden Widerstandsfähigkeit liegt, ist nicht mit Sicherheit zu beantworten. Spätestens seit die Herzogin Kate Middleton ihren mit Saphiren und Juwelen besetzten Verlobungsring trug, ist dieser edle Schmuckstein erneut absolut gefragt. Wählen Sie Ihre Lieblings-Saphir-Kette aus dem vielfältigen Sortiment von eBay. Hier finden Sie zusätzlich echte Perlen-Halsketten & -Anhänger.

Welche Eigenschaften hat ein Saphir?

Saphire gehören zu den außerordentlich widerstandsfähigen Edelsteinen. Sie sind beständig gegenüber Säure und anderen chemischen Substanzen und halten Temperaturen bis zu über 2.000 Grad stand. Obwohl die meisten an ein intensives Königsblau denken, wenn sie von Saphiren sprechen, gibt es diesen Stein noch in zahlreichen weiteren Farbvarianten. Neben verschiedenen Blautönen haben Sie die Wahl zwischen Violett, Grün, Gelb und Rot. Diese Färbungen gehen auf unterschiedliche Spuren von Eisen, Titan und Chrom zurück. Manche Steine weisen gleichzeitig einen auffälligen Pleochroismus auf. Das heißt, sie absorbieren das einfallende Licht aus wechselnden Blickwinkeln auf unterschiedliche Weise, wodurch sie in variierenden Farbtönen schillern.

Welche Arten von Saphir-Ketten gibt es?

Saphire mit ihrer hohen Transparenz und Farbtiefe verarbeitet man gern zu edlen Schmucksteinen. Eingefasst in Gold und Silber, teilweise mit kleineren Steinen kombiniert, haben sie vor allem als Anhänger für Ketten und Colliers einen effektvollen Auftritt. Der blaue Saphir harmoniert hervorragend mit Gelbgold, Weißgold und Silber. Gleichermaßen beliebt sind runde und rechteckige Formen und herzförmige Saphir-Anhänger. Wer es weniger pompös mag, schaut sich bei eBay die echten Edelmetall-Halsketten & -Anhänger ohne Steine an.

Woher kommen die Saphire?

Bis ein Saphir Ihren Hals ziert, hat er oftmals einen weiten Weg zurückgelegt. Die Hauptfundorte dieses Edelsteins liegen in Indien und Sri Lanka, in Nigeria und in den USA. Aktuell lassen vor allem blaue Saphire aus Madagaskar die Herzen von Edelsteinliebhabern höherschlagen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet