Hackklotz: robuste Unterlage zum Hacken und Spalten

Wer Holz hacken möchte, ist auf eine Unterlage angewiesen, die Zerteilungsprozesse vereinfacht, ohne selber Schaden zu nehmen. Gehören Sie zu den stolzen Besitzern eines Kamins, benötigen Sie Spaltklötze, um Brennholz so zu bearbeiten, dass es sich für das mühelose Entzünden eignet. Alles, was sie tun müssen, ist, einen ebenen Untergrund für Standsicherheit zu finden. Bei eBay entdecken Sie Hackklötze in der Kategorie Sonstige Holz-Produkte, die in Größe und Durchmesser zu Ihren Anforderungen passen. Überzeugen Sie sich selber von Ausführungen, die Sie hier auch gebraucht für kleines Geld kaufen, und legen Sie sich damit für die kalte Jahreszeit einen ausreichenden Vorrat an Brennholz zu.

Worauf kommt es bei Hackklötzen an?

Die Ansprüche an einen klassischen Hackklotz liegen auf der Hand. Möchten Sie Holz hacken, sollte der Untergrund aus Hartholz bestehen, damit Sie lange Zeit Freude an Ihrem rustikalen Helfer haben. Ideal dafür geeignet sind Stammabschnitte aus einer Buche oder Eiche. Wichtig ist in jedem Falle, dass die Holzart des Klotzes härter ist als das Holz, das Sie mit Axt oder Beil schlagen möchten. Der herkömmliche Stammabschnitt hat sich für das Hacken von Brennholz seit jeher bewährt. Hauklötze auf drei Beinen, die Sie hier ebenfalls erhalten, eignen sich hingegen eher für Einsätze in anderen Bereichen wie Fleischereien. Nicht zu unterschätzen ist die passende Höhe, denn wer seinen Rücken beim ohnehin kraftzehrenden Holzhacken schonen möchte, ist auf eine perfekte Arbeitshöhe angewiesen. Und zu guter Letzt spielt die Größe der Oberfläche eine besondere Rolle, denn wer große Holzscheite für sein Kaminfeuer bevorzugt, benötigt auch eine entsprechend große Arbeitsfläche. Bereiten Sie sich mit einem Holzvorrat frühzeitig auf die ungemütliche Jahreszeit vor, denn nicht nur Kaminzubehör gehört zu einem stimmungsvollen Abend vor sanft lodernden Flammen.

Welche Hackklötze finde ich hier?

Hier entdecken Sie in verschiedenen Höhen und Durchmessern Hauklötze für Ihr Kaminholz, die gut durchgetrocknet sind und über eine ebene Oberfläche verfügen. Diese Eigenschaft ist wichtig, damit Sie mühelos den Zerteilungsprozess durchführen können, ohne dass Holzstücke seitlich wegrutschen. Hartblock-Hauklötze bringen Sie auch selber mithilfe einer speziellen Säge auf die ideale Höhe. Das natürliche Material trotzt Wind und Wetter, doch sollten Sie den Hackklotz nicht stets widrigen Witterungsbedingungen aussetzen, um die Haltbarkeit zu verlängern. Decken Sie die Oberfläche einfach mit einer Folie ab, um der Bildung von Pilzen und Schimmel vorzubeugen. Und haben Sie sich einen ausreichend großen Vorrat an Kaminholz zugelegt, eignet sich ein solcher Hackklotz übergangsweise auch als hübscher Ständer für eine bepflanzte Blumenschale oder Dekorationsgegenstände für Ihren Garten.