Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Haarverlängerungen mit Bonding-Befestigung: Langes Haar in wenigen Augenblicken

Eine herrliche lange Walle-Mähne, davon träumen viele Frauen. Doch oftmals macht die Genetik da einen Strich durch die Rechnung. Egal, wie lang frau ihr Haar auch wachsen lässt, über eine bestimmte Länge kommt es einfach nicht hinaus. Haarverlängerungen mit Bonding-Befestigung können Ihnen jedoch Ihren Wunsch nach langem Haar erfüllen.

Was muss ich bei Haarverlängerungen mit Bonding-Befestigung beachten?

Wollen Sie Ihr Haar in Eigenregie verlängern, benötigen Sie zunächst das richtige Zubehör für Perücken & Haarverlängerungen. Für Bondings benötigen Sie zum Beispiel eine Wärmezange, die Sie bei eBay erhalten können. Dann kann es auch schon losgehen. In einem ersten Schritt teilen Sie Ihre Haare sorgfältig ab. Arbeiten Sie sich dabei von oben nach unten durch Ihr Haar, und achten Sie darauf, dass die geteilten Haarabschnitte in einer geraden Linie voneinander getrennt sind. Danach teilen Sie unter Zuhilfenahme einer Schablone einzelne Strähnen ab, an die dann mithilfe des Bondings die Haarverlängerung angebracht wird. Achten Sie darauf, dass die Strähnen Ihres Eigenhaares genauso dick sind, wie die Strähnen der Haarverlängerung. Halten Sie nun Ihre Eigenhaarsträhne fest, und legen Sie die Haarverlängerung mit etwa 10 Millimeter Abstand zur Kopfhaut um die Eigenhaarsträhne herum. Mit der Wärmezange schmelzen Sie dann das Bonding. Sobald es beginnt, zähflüssig zu werden, verzwirbeln Sie das Eigenhaar mit der Verlängerung. Wichtig hierbei ist, die Strähnen fest zusammen zu verbinden, damit kein Wasser zwischen Bonding und Echthaar geraten kann. Diese Schritte wiederholen Sie, bis Sie zufrieden sind.

Wie pflege ich meine verlängerten Haare richtig?

Wer viel Wert auf Natürlichkeit bei seinen Extensions legt, sollte unbedingt nur Produkte verwenden, die aus Echthaar bestehen. Echthaar-Perücken & -Haarteile, sowie Echthaar-Extensions sind widerstandsfähiger, lassen sich stylen wie Ihr normales Haar und sogar mehrmals wiederverwenden. Bei der Pflege sollten Sie unbedingt auf Shampoo ohne Silikone zurückgreifen. Um sich Ihr Haar nicht auszureißen, greifen Sie beim Bürsten vorzugsweise auf eine spezielle Extensionsbürste zurück.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet