Gummischnur – Elastizität in allen Lebenslagen

Eine Schur mit einer gewissen Elastizität haben alle in ihrem Haushalt. Sie besitzen keinen Anfang und kein Ende und dienen als Gummiring zum Fixieren oder zum Verschließen von Tüten. Neben ihnen hilft auch die bewegliche Gummischnur. Denken Sie dabei an eine Wäscheleine zwischen zwei Bäumen oder auch an einen Gurt mit flexibler Form und einer höheren Materialstärke. Beim Basteln bietet sich die Verwendung von Gummischnüren ebenfalls an und auf dem Schulhof spielen Kinder noch immer gerne Gummitwist – ein Spiel, das die Kondition der Kinder verbessert und sich fernab von digitalen Geräten und Medien abspielt.

Wieso gibt es für Schuhe Schnüre mit Gummianteil?

Viele kennen noch keine elastischen Schnürsenkel und demzufolge sind ihnen die Vorteile noch nicht bekannt. Dabei fühlen sich Schuhe mit diesen Schnürsenkeln an den Füßen ganz anders an, denn sie erzeugen keine unangenehmen Druckstellen. Praktischer Nebeneffekt: An den Schnürsenkeln mit Gummi befindet sich ein Schnellstopper. Einfach festziehen und schon kann es losgehen. Aufgrund dieser Einfachheit eignet sich ein solcher Schnürsenkel auch für Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen. Auch baumeln keine losen Bänder an den Schuhen. Diese sorgen vor allem beim Laufen mitunter für Stürze und das vermeiden Sie bei der Anschaffung von Gummischnüren für Sportschuhe.

Was macht ein Expanderseil aus?

Das Gummiseil bringt hervorragende Eigenschaften mit sich, weshalb es an verschiedenen Stellen Einsatz findet. Es dient zum Anbringen von Werbetafeln und anderen Schildern. Weiterhin spielt es bei Anhängern eine wichtige Rolle. Sie besitzen meistens eine Plane und diese gilt es, vor der Fahrt zu befestigen. Dadurch ist das Transportgut geschützt und auch andere Verkehrsteilnehmer sind keinen Gefahren ausgesetzt. Hierbei ist es wichtig, Gummiseile auszuwählen, die am Ende sicher zu verschließen sind. Außerdem unterstützt das Seil beim Abdecken von Schwimmbecken. Ohne eine adäquate Abdeckung gelangen Schmutzpartikel wie Grashalme oder auch Laub ungehindert in das Becken. Weiterhin stellt das tiefe Wasser für gewisse Tiere ein Problem dar. Auch bei kleinen Kindern ist auf umfassenden Schutz zu achten.

Was ist beim Kauf des Gummiseils wichtig?

Kaum ein Gummiseil besteht vollständig aus elastischen Stoffen. Das ideale Verhältnis für den Erhalt der erforderlichen Elastizität liegt bei 80 zu 20. Zu 80 % bestehen die Seile aus Gummi, wohingegen sich die restlichen 20 % aus synthetischen Fasern zusammensetzen. Natürlich kommt es bezüglich des Verhältnisses auf das Einsatzgebiet an. Schnüre & Fliesenecken fürs Fliesenlegen benötigen andere Eigenschaften als das Seil zur Befestigung von Werbematerialien. Übrigens: Wenn Sie sich für das Basteln interessieren, sollten Sie einen Blick in die Rubrik Drähte, Fäden & Bänder zur Schmuckherstellung werfen.