Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Loch im Gummiboot? Kein Problem mit dem richtigen Gummikleber!

Gummi ist ein viel genutztes Material, dem wir alle jeden Tag im Alltag begegnen. Es ist nicht nur extrem elastisch, sondern gilt auch als strapazierfähig. Wenn das Schlauchboot aus Gummi ein Loch hat oder der Gummistiefel undicht ist, fragen Sie sich: Wie repariert man das am besten? Im Gegensatz zu PVC und anderen Kunststoffen wird Gummi nicht durch Hitze weich und klebrig. Daher benötigen Sie einen speziellen Gummikleber für Ihre Reparaturarbeiten.

Welcher Gummikleber ist der Richtige?

Zunächst ist es wichtig, sich mit der Materialzusammensetzung Ihres Gummiproduktes auseinanderzusetzen. Danach richten Sie am besten die Wahl des passenden Gummiklebers. Für einige Gummisorten eignet sich Sekundenkleber am besten, besonders für kleine Flächen. Der Vorteil ist, dass Sekundenkleber schnell an der Luft aushärtet und eine feste Verbindung schafft.

Für andere Gummisorten ist ein Klebstoff mit Cyanacrylat sinnvoller. Wollen Sie Gummi mit anderen Materialien wie Metall, Leder, Kunststoff oder Holz verkleben, so erhalten Sie mit einem solchen Klebstoff ebenfalls eine stabile und belastbare Verbindung. Es kann aber auch ein sogenannter Alleskleber auf Basis von Löseklebstoffen für Ihr Gummiprodukt geeignet sein. Dabei ist zu beachten, dass das Verdunsten des Lösemittels etwas Zeit in Anspruch nimmt, die Sie einplanen müssen. Schmelz- und Dispersionsklebstoffe können auch eine Möglichkeit sein. Ähnlich wie Alleskleber verbinden sie verschiedene Materialien fest miteinander. Ein Zwei-Komponenten-Klebstoff stellt besonders für Hartgummi eine Alternative dar.

Was müssen Sie beim Kleben von Gummi beachten?

Schlagen Sie vor dem Kauf am besten nach, welche Klebstoffart für Ihre Gummisorte besser geeignet ist, und lesen Sie sich die Eigenschaften der unterschiedlichen Klebstoffe aufmerksam durch. Für das Kleben ist eine saubere, trockene Oberfläche wichtig. Tragen Sie den Klebstoff je nach Anleitung ein- oder beidseitig auf und Vermeiden Sie Hautkontakt. Arbeiten Sie besser an der frischen Luft, besonders dann, wenn Sie einen Gummikleber auf Lösemittelbasis verwenden. Bei eBay finden Sie eine große Auswahl an Gummiklebern sowie auch Baustoffe zum Abdichten und Bauschaum für Heimwerker.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet