Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Grüne Hammerite Lacke & Lasuren für innen und außen

Um Gegenstände aus Metall vor Korrosion zu schützen, trägt man einen Rostschutzlack auf. Hammerite-Metallschutz hat sich für diese Anwendungen bereits seit langer Zeit bewährt. Ein Anstrich mit Hammerite Grün passt gut zu Zäunen, Garagentoren, Fahrzeugen und anderen Gegenständen. Die Farbe wird in unterschiedlichen Designs angeboten. Es gibt Hammerschlaglack, der beim Trocknen interessante Strukturen bildet. Diese wirken optisch, als hätte man das Blech mit zahlreichen leichten Hammerschlägen bearbeitet. Glänzender Schutzlack bildet eine sehr glatte Oberfläche, wie man sie sich für Autos oder Motorräder wünscht. Es gibt matten Schutzlack in Grün und eine Variante, die sich für die Beschichtung von Nichteisenmetallen ohne weitere Vorbehandlung eignet.

Welche Vorbereitungen sind vor dem Lackieren nötig?

Vor dem Lackieren der Gegenstände sollten diese gründlich gereinigt und möglichst entrostet werden. Hammerite bietet Farben an, die Sie direkt auf Rost auftragen können. Dank der patentierten Bestandteile wird der Rost gestoppt und einfach mit dem Lack überzogen. Das Auftragen von Farbgrundierungen ist bei dieser Methode überflüssig. Der Lack trocknet sehr schnell und muss nur in einer Schicht aufgetragen werden. Befinden sich Altanstriche auf den Gegenständen, sollten diese vor dem Auftragen der neuen Farbe behandelt werden. Unter Sonstige Farben & Lacke für Heimwerker oder Farben für Heimwerker finden Sie Reiniger, Verdünner und Mittel zum Abbeizen alter Farbreste.

Welchen Schutz bietet der Hammerite-Lack in Grün?

Mit Hammerite Grün schützen Sie Ihre Metallgegenstände aus Eisen vor Rost. Er kann auf den meisten blanken, angerosteten oder mit Altanstrichen versehenen Eisenmetallen ohne weitere Vorarbeiten aufgebracht werden. Für das Lackieren von Nichteisenmetallen verwenden Sie eine Vorbehandlung. Der Lack schützt die Oberfläche vor Wasser und Feuchtigkeit. Er ist so konzipiert, dass das Wasser schnell abperlt. Eine erneute Rostbildung wird so verhindert. Nichteisenmetalle rosten zwar nicht, können jedoch auch oxidieren. Mit einer Lackierung verlängern Sie die Lebensdauer dieser Gegenstände und geben ihnen ein gepflegtes Aussehen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet