Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Grundig Tonbandgeräte für Sammler und Liebhaber

Für Liebhaber historischer Tonbandgeräte steht eines fest: die kleinen Soundmaschinen sehen klasse aus. Sie strahlen einen nostalgischen Charme aus mit den 2 typischen Spulen im Frontbereich, auf denen die Tonbänder auf- und abgerollt werden. Die Geschichte der Tonbandgeräte für den Heimgebrauch reicht zurück bis in die 30er-Jahre des letzten Jahrhunderts. Anfang der 50er-Jahre brachte der Unterhaltungselektronik-Konzern Grundig sogar ein tragbares Modell unter der Bezeichnung TK1 Luxus mit 2 kleinen Spulen raus. Im übertragenen Sinne der erste Walkman. Musik zum Mitnehmen.

Weshalb Grundig Tonbandgeräte so beliebt waren?

Grundig Tonbandgeräte gingen mit einer fantastisch anmutenden Stückzahl von circa 65 Millionen verkauften Produkten weltweit über den Ladentisch. Aus technischer Sicht waren sie ihrer Zeit weit voraus und wussten mit vielen Features zu punkten. So konnte beispielsweise die Abspielgeschwindigkeit variiert und zwischen Mono und Stereo umgeschaltet werden. Ebenso bestand die Möglichkeit, den Lautstärkepegel am Grundig-Tonbandgerät für den linken und rechten Kanal separat einzustellen. Und selbstverständlich spielte das Design eine wichtige Rolle. Die Geräte erinnern je nach Ausführung an Science-Fiction-Filme aus den frühen Jahren mit den zahlreichen Einstellknöpfen, Leuchtpunkten und Reglern. Liebhaber unter Ihnen werden sich gerne auch Vintage-Kassettenspieler oder Vintage-Radios aus dieser Zeit vor Augen führen.

Warum ein historisches Grundig-Tonbandgerät kaufen?

In Zeiten digitaler Tonwiedergabe stellt sich natürlich die Frage, weshalb Sie ein Grundig-Tonbandgerät kaufen sollten? Ein Grund ist, dass Sie eine Sammlung aufbauen möchten, die auch Geräte anderer Hersteller umfasst. Eine Reminiszenz an die „guten alten Zeiten“. Manchmal passiert es, dass Ihnen beim Aufräumen eines Kellers bzw. des Dachbodens alte Tonbandspulen in die Hände fallen. Selbstverständlich wecken diese Ihre Neugier und es ist naheliegend, sich ein entsprechendes Abspielgerät zuzulegen.

Welche Ersatzteile gibt es noch?

Tonbandgeräte von Grundig gelten als recht robust und langlebig. Achten Sie dennoch auf die Angaben zur Funktionsfähigkeit der Anbieter bei eBay. Es wird immer schwieriger, passende Ersatzteile zu finden, da diese längst nicht mehr hergestellt werden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet