Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gründerzeit Stühle – edle Materialien mit extravagantem, zeitlosem Design

Die Gründerjahre prägten Deutschland wie kein anderes Land. Der gewonnene Krieg gegen Frankreich verhalf der Wirtschaft zum Aufschwung und begünstigte breite Bevölkerungsschichten. Der neue Wohlstand spiegelte sich in der Wohnkultur wider. Dekorative Möbel, Tische und Stühle waren Ausdruck von Freiheit, Unternehmertum und bürgerlichem Leben. Bei eBay finden Sie antike Original-Stühle (bis 1945) im Gründerzeit- und Jugendstil als Einzeltstücke oder im Set.

Was zeichnet einen Stuhl der Gründerzeit aus?

Ein Stuhl der Gründerzeit vereint, abhängig von der Machart, verschiedene Materialien wie Holz, Rattan, Stoff oder Leder, sowie Ziernägel. Das Stuhlgestell besteht zumeist aus Eiche. Auffällig ist die aufwendige Tischlerarbeit an den Füßen und Lehnen. Die Stühle sind im Design recht unterschiedlich. Kaum eine dieser Sitzgelegenheiten gleicht augenscheinlich einer anderen. Die vorderen Stuhlbeine sind gedrechselt, die hinteren besitzen eine einfache Vierkantform. Rückenlehne und Sitzfläche bestehen aus filigraner Flechtarbeit oder Polstern, die mit Stoff oder Leder bezogen und mit Ziernägeln befestigt sind. In der klassischen Form haben die Stühle eine dunkle, braun Farbe, sind glänzend oder matt lackiert. Im Stil der Gründerzeit gibt es ebenfalls Büro- und Schreibtischstühle mit runden Lehnen, die mittig am Rücken enden.

Was ist heute am Besitz eines Stuhls aus der Gründerzeit reizvoll?

Material und Design sind zu einem Möbelstück verarbeitet, das heute seines Gleichen sucht. Verspielte Drechselarbeit und Liebe zum Detail zeichnen die Stühle aus. Egal, in welchem Stil Sie Ihre Wohnung eingerichtet haben, ein Einzelstuhl oder antike Original-Stühle Sets (bis 1945) strahlen Luxus und Gediegenheit aus. Sie passen in Ess- oder Wohnzimmer und versprühen einen Hauch Nostalgie. Die solide Handwerksarbeit begeistert, zumal die Polster oder Flechtarbeiten beliebig erneuerbar sind. Die Stuhlgestelle überzeugen durch angenehmes Sitzgefühl; sie sind stabil und leicht transportierbar. Viele Möbel aus vergangen Zeitepochen steigen im Wert, sodass ein Stuhl aus den Gründerjahren eine echte Wertanlage ist, die gleichzeitig einen praktischen Zweck erfüllt. Diesen Vorteil haben Gebrauchsgegenstände gegenüber Münzen oder anderen Sammlerobjekten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet