Ergebnisse in Graveurausstattungen

1-25 von 2.841

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Graviermaschinen

Aufwendige Gravierungen auf Holz, Glas oder Metall lassen sich am besten mit einer Graviermaschine bewerkstelligen. Doch Obacht! Nicht alle Graviermaschinen können jedes Material gravieren. So gibt es spezielle Graviermaschinen für Oberflächen aus Holz, aber auch für Glas oder Metall. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, erhält eine Graviermaschine gebraucht, die alle Stoffe bearbeiten kann.

Wie funktioniert das Gravieren?

Viele Graviermaschinen nutzen einen Laser, der über eine Software per Computer gesteuert wird. Da durch den Laser das Arbeiten mit Graviermaschinen nicht ganz ungefährlich ist, arbeiten Sie niemals ohne eine geeignete Laserschutzbrille. Über die Software können Sie jedes gewünschte Motiv in das Material eingravieren lassen, zum Beispiel ein Tierbild als ausgefallenes Türschild. Dies ist sehr präzise und liefert perfekte Ergebnisse.

Graviermaschinen für viel Kreativität

Graviermaschinen mit einer XYZ-Kontrolle ermöglichen das freie Gravieren. Die XYZ-Kontrolle steht für eine genaue Eingabe der horizontalen sowie vertikalen Ausrichtung des Lasers und für die gewünschte Tiefe der eingefrästen Linien. So können Sie Ihre Motive wie mit einem Stift ganz einfach auf das Material zeichnen und haben besonders viel Spielraum für Ihre eigenen Ideen.

Schmuckstücke selbst gravieren mit passendem Zubehör

Nicht alle Gravurmaschinen können dreidimensionale Objekte wie Ringe oder Pokale bearbeiten. Viele Graviermaschinen sind lediglich für gerade Oberflächen wie Brettchen oder Platten geeignet. Gebrauchte Graviermaschinen aus dem Profisegment, die etwas teurer, dafür aber umfangreicher in ihrer Funktion sind, können mithilfe spezieller Halterungen jedoch runde gewellte Gegenstände gravieren. Besondere Anforderungen erfordern besonderes Werkzeug. Wollen Sie sehr feine Motive oder Schriftzüge gravieren, muss auch der Laserkopf dementsprechend geformt sein. Für außergewöhnlich schwierig zu bearbeitende Gegenstände erhalten Sie spezielle Halterungen, in denen Sie zum Beispiel einen Pokal oder Ähnliches einspannen können. Wichtig sind hier immer der sichere Halt und das vorsichtige Vorgehen, damit Sie gefahrlos und ohne Probleme gravieren.

Ihre Meinung - opens in new window or tab