Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Alles, was Sie über Gleitmittel und Erotiköle wissen sollten

Wünschen Sie sich mehr sinnliche und intime Momente mit Ihrer großen Liebe? Dann verwöhnen Sie sich und Ihren Partner oder Ihre Partnerin mit Gleitmitteln und Erotikölen.

Gleitmittel und Erotiköle

Nicht immer macht der Körper das, was er soll. Ein Beispiel dafür ist die Produktion von Feuchtigkeit. Fehlende Feuchtigkeit kann das Wohlbefinden während des sexuellen Akts vermindern. Sollte das der Fall sein, bieten Ihnen Gleitmittel eine gute Unterstützung. Gleitmittel, Gleitgel oder Gleitcreme sind Schmierstoffe, die der Reibungsminderung dienen und so für mehr lustvolle Erlebnisse und sexuelle Wohlfühl-Momente sorgen. Sie bereichern das Liebesleben auf vielfältige Weise. Ob Durex-Gleitmittel oder Ritex-Gleitmittel: Sie bieten Ihnen eine angenehme Gleitfähigkeit und ein intensives Gefühlserlebnis. Erotiköle und Massageöle, die auch Liebesöle genannt werden, können dieses Erlebnis krönen. Überraschen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin mit einer wohltuenden Liebesmassage. Betörende Aromen sorgen für lustvolle Momente der Zweisamkeit.

Für wen eignen sich Gleitmittel und Erotiköle?

Gleitmittel und Erotiköle eignen sich für alle, die mehr Schwung in ihr Liebesleben bringen möchten – ob zur romantischen Massage, zur Intensivierung des Liebesakts oder aber zur Selbstbefriedigung.

Varianten von Gleitcremes, Gleitgelen und Erotikölen

Es gibt sie in den unterschiedlichsten Varianten. Die Auswahl an Gleitmitteln und Erotikölen ist groß. Es gibt eine enorme Vielfalt an Gelen, Cremes und Ölen auf eBay zu finden. Gleitprodukte werden in erster Linie unterschieden nach folgenden Eigenschaften:

  • der Basis,
  • der Gleitfähigkeit,
  • der Sorte,
  • dem Aroma,
  • dem Zweck und der Art des Verkehrs.

Zunächst müssen Sie sich entscheiden: Bevorzugen Sie eher ein Gleitprodukt auf Öl-, Wasser- oder Silikonbasis? Während Erotiköle auf Ölbasis bei der äußerlichen Stimulation von Geschlechtsorganen häufig genutzt werden, sollten bei vaginalen oder analen Anwendungen Gleitprodukte auf Wasser- oder Silikonbasis zum Einsatz kommen. Gleitprodukte auf Wasserbasis lassen sich in der Regel leicht aus Textilien auswaschen und sind verträglich mit den meisten Sexspielzeugen und Kondomen. Gleitprodukte auf Silikonbasis haben einen entscheidenden Vorteil: Sie überzeugen mit ihrer andauernden Gleitfähigkeit und sorgen so für noch intensivere Momente zu zweit. Für viele Menschen stellt Oralverkehr mit Gleitprodukten bestimmter Sorten und Aromen ein noch größeres Erlebnis dar. Darum gibt es sie in den verschiedensten Geschmacksrichtungen – von Kirsche über Schokolade bis hin zu Waldbeere und Banane. Ebenfalls erhältlich: wärmende Gleitgele, die bestimmte Inhaltsstoffe enthalten und mit einem sanften Wärmeeffekt daherkommen. Darüber hinaus ist in Ihre Entscheidung einzubeziehen, zu welchem Zweck und für welche Sexualpraktik Sie das Gleitprodukt verwenden möchten. So gibt es neben Vaginal-Gleitmitteln auch Gleitmittel, deren Mixtur speziell für den Analverkehr entwickelt wurde. Außerdem gibt es von Ritex das sogenannte Kinderwunsch-Gleitmittel. Hierbei handelt es sich um ein medizinisches Gleitprodukt, das Paare dank spezieller Zusammensetzung der Inhaltsstoffe bei der natürlichen Empfängnis unterstützt. Der Unterschied zu herkömmlichen Gleitprodukten: Gleitcremes und Gleitgele sind auf den vaginalen pH-Wert nicht-fruchtbarer Tage eingestellt. Kinderwunsch-Gleitmittel bieten damit optimale Bedingungen für Menschen, die einen Kinderwunsch hegen. Beachten Sie vor der Anwendung unbedingt die Hinweise des Herstellers.







Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet