Give-away für die Hochzeit – immer eine nette Geste

Wer heiratet, hat eine ganze Menge an Vorbereitungen zu treffen und viel zu organisieren. Und nach der Hochzeit stapeln sich dann bekanntermaßen die Hochzeitsgeschenke, die das Paar bekommen hat. Aber nicht nur das Paar wird an der Hochzeit beschenkt. Es hat sich nämlich mittlerweile durchgesetzt, dass die Gäste ebenfalls eine kleine Aufmerksamkeit mitbekommen: das typische Give-away. Der Brauch für diese Geste ist allerdings schon sehr alt und reicht, so vermutet man zumindest, bis in die Antike zurück. Damals war es Usus, den Gästen nach der Feier fünf Hochzeitsmandeln zu schenken. Genau deswegen ist es auch heute noch üblich, Mandeln als Give-away zu nehmen. Das muss aber natürlich nicht zwingend genau so gemacht werden. Viele Paare greifen stattdessen nämlich lieber auf andere Gastgeschenke zurück.

In jedem Fall ist das Give-away eine sehr nette Geste und macht die Hochzeit zu etwas ganz Besonderem, das den Gästen lange in Erinnerung bleiben wird.

Welche Give-aways für die Hochzeit gibt es hier bei eBay?

Neben dem bereits oben erwähnten Klassiker, den Mandeln, die meistens in ein transparentes Säckchen aus Organza verpackt werden, gibt es noch etliche andere Möglichkeiten für schöne Hochzeits-Give-aways. Möglich ist alles, was gefällt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen Herz aus Holz mit der Aufschrift „Schön, dass du da bist“? Oder mit einer anderen Süßigkeit, beispielsweise einem überdimensional großen Gummibärchen oder einem Lolli? Mit einem Engel? Oder mit einen Foto des Brautpaares? Einem Salzstreuer für die Damen und einem Pfefferstreuer für die Herren? Ein Mini-Bäumchen könnte beispielsweise als Tischdeko fungieren und danach darf der Gast das Bäumchen als Give-away mitnehmen – auch eine Möglichkeit. Gerne werden des Weiteren hübsch verpackte Blumensamen als Give-away bei Hochzeiten mitgeben. Die Auswahl ist also tatsächlich riesig und schlicht und einfach Geschmackssache.

Wie wird das Give-away bei der Hochzeit überreicht?

Üblich ist es meistens, das Give-away bereits am Platz des Hochzeitsgastes zu deponieren. Dort kann es durchaus auch ein Bestandteil der Tischdekoration sein. Alternativ ist es natürlich ebenfalls möglich, jedem Gast zum Abschied des Festes sein persönliches Give-away zu überreichen.

Wie soll das Give-away für die Hochzeit verpackt werden?

Das Verpacken in Organza-Beutelchen ist eine gängige und hübsche Möglichkeit. So sieht der Beschenkte, was im Beutel drin ist, außerdem passen die weißen, leicht glänzenden Beutel aus Organza so oder so gut zu einer Hochzeitsdekoration. Alternativ werden viele Give-aways in kleine Reagenzgläser verpackt, die dann noch mit Etiketten oder bunten Bändern versehen werden können.