Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gewerbliche Verpackungen und Versandartikel – damit Ihre empfindlichen Waren unbeschädigt ankommen

Wenn Sie Verpackungsmaterial günstig kaufen, spielen viele Aspekte eine Rolle. Was möchten Sie verschicken und wie sehen Ihre Anforderungen an die Sicherheit aus?

Woran müssen Sie denken, wenn Sie Verpackung für Gewerbe kaufen?

In den meisten Gewerbebetrieben ist ein gewisser Warenverkehr Standard. Wenn Sie für Ihre alltäglichen Sendungen zuverlässige Gewerbe-Verpackungen benötigen, sollten Sie auf den optimalen Schutz des Inhalts achten. Auf eBay finden Sie Verpackung günstig und in breiter Auswahl, sodass Sie Ihren Betrieb mit einer gewissen Reserve ausstatten können. Ob Sie für die standardmäßige Verpackung Karton oder Versandtaschen benötigen – mit den geeigneten Produkten lassen sich Ihre Postsendungen effizient und sicher vorbereiten. Im Optimalfall ist die Verpackung für Gewerbe leichtgewichtig und trotzdem widerstandsfähig. Versandartikel aus dem Großhandel sind teilweise zerbrechlich, umso wichtiger ist die Abstimmung der Verpackung auf die jeweiligen Waren.

Standard oder Spezial: Welche Verpackungen für Gewerbe brauchen Sie?

Die zahlreichen Verpackungsprodukte eignen sich für Versandgut in diversen Formaten. Zunächst sollten Sie nach der richtigen Größe des Pakets oder der Versandtasche suchen, anschließend stellt sich die Frage nach dem Verpackungsmaterial. Eine Bio-Verpackung fürs Gewerbe besteht im Gegensatz zu den Standard-Versandprodukten aus umweltfreundlichem Papier. Wichtig ist vor allem, dass die Gewerbe-Verpackungen den Inhalt zuverlässig schützen und Stöße abdämpfen. Bei den Umverpackungen finden Sie auch Spezialprodukte, sodass Sie für Ihre empfindlichen Elektronikartikel das fachgerechte ESD-Verpackungsmaterial kaufen können. Auch für die Lagerung ist eine solche ESD-Verpackung Pflicht. Diese Verpackungsart gibt es in drei verschiedenen Schutzklassen:

  • Der Standard-Schutz ist elektrostatisch ableitend,
  • der Langzeit-Schutz ist elektrostatisch leitfähig,
  • der Profi-Schutz ist ableitend sowie abschirmend.
Wie optimieren Sie die Sicherheit für Versandartikel im Großhandel?

Nicht nur die Außenverpackung schützt die Waren vor Beschädigungen. Mit Füllmaterial und Klebebändern erhöhen Sie die Stabilität der Umverpackung, sodass der Inhalt nicht herumrutscht. Gerade bei stoßempfindlichen Artikeln ist ein zusätzlicher Schutz erforderlich. Hierfür eignen sich die folgenden Füllmaterialien:

  • Luftpolsterfolie,
  • Schaumstoffelemente,
  • Verpackungschips,
  • Papierpolster.

Teilweise lassen sich die Polstertechniken miteinander kombinieren. Mit Klebe- und Packband ergänzen Sie Ihr Verpackungsmaterial und sind damit auch auf den Versand von Objekten im sperrigen Format vorbereitet.

Versandpakete richtig kennzeichnen

Verpackungen im Gewerbe brauchen oft eine spezielle Kennzeichnung. So erkennen die Lieferdienste gleich, ob sich etwas Zerbrechliches darin befindet und gehen entsprechend vorsichtig mit dem Paket um. Gefahrengut müssen Sie auf jeden Fall kennzeichnen. Dafür gibt es signalstarke Etiketten und Warnbänder. Auch ein Hinweis, den Karton aufrecht zu transportieren, kann in bestimmten Fällen sinnvoll sein. Damit Ihr Warenversand einwandfrei abläuft, stehen Ihnen außerdem Adressetiketten und andere Kontrollaufkleber zur Verfügung. Zudem sollten Sie gegebenenfalls Stretchfolie und Klebebänder verwenden, damit sich die Pakete unterwegs nicht versehentlich öffnen.

Was bedeutet das duale Entsorgungssystem für Sie, wenn Sie Verpackungen kaufen?

Beim Kauf Ihres Verpackungsmaterials sollten Sie berücksichtigen, dass Sie unter bestimmten Umständen zur Beteiligung am dualen Entsorgungssystem verpflichtet sind. Das gilt allerdings lediglich für Verkaufsverpackungen, die Sie an private Endverbraucher senden. Dazu gehören Gastronomiebetriebe, Krankenhäuser, Freiberufler und kleine Handwerks- und Landwirtschaftsbetriebe. Im Katalog zum Entsorgungsgesetz können Sie alle Details zu den branchentypischen Verpackungsarten finden und feststellen, ob Sie der Beteiligungspflicht unterliegen oder nicht.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet