0 Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie Stromerzeuger & Generatoren
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Geko Stromerzeuger – leistungsstarke und zuverlässige Stromversorgung

Geko-Stromerzeuger werden von der Metallwarenfabrik Gemmingen produziert und gelten als sehr zuverlässig. Bei eBay können Sie verschiedenste Geko-Stromerzeuger neu und gebraucht kaufen. Weiterhin sind bei eBay zum Beispiel Bauheizgeräte, Bautrockner und Baustellen-Kompressoren erhältlich.

Was zeichnet Geko-Stromerzeuger aus?

Geko-Stromerzeuger werden in verschiedenen Produktlinien angeboten. So gibt es zum Beispiel Geräte für den professionellen Einsatz mit einem Leistungsspektrum zwischen 2,5 und 13,0 kVA (Benzinmotor) bzw. 6,4 bis 2000 kVA (Dieselmotor). Die Geräte verfügen über einen extragroßen Tank, welcher lange Betriebszeiten gewährleistet. Legen Sie Wert auf einen besonders leisen Stromerzeuger, sind Geräte der Linie „SuperSilent“ eine gute Wahl. Die komplette Produktlinie verfügt über eine schallgedämmte Bauweise, sodass die Geräte zum Beispiel oft auch in Wohngebieten oder beim Camping eingesetzt werden können. Für besonders harte Einsatzbedingungen bietet Geko auch extra robust konstruierte Stromerzeuger an. Für den gelegentlichen Einsatz als Notstromaggregat eignen sich Geräte der Produktlinie „BasicLine“.

Wo können mobile Stromerzeuger eingesetzt werden?

Stromerzeuger, vielfach auch Generatoren oder Notstromaggregate genannt, dienen zur Herstellung einer Stromversorgung bei nicht vorhandenem öffentlichen Stromnetz. So kann ein mobiles Notstromaggregat unter anderem bei einem Stromausfall während eines Unwetters wertvolle Dienste leisten. Weitere Einsatzgebiete sind zum Beispiel Campingplätze oder Baustellen ohne eigene Stromversorgung. Im professionellen Bereich dienen Generatoren auch als Back-up-Stromversorgung für Krankenhäuser, Flughäfen oder andere wichtige Infrastruktur. Generatoren mit Verbrennungsmotor dürfen Sie wegen giftiger Abgase keinesfalls in geschlossenen Räumen betreiben!

Was sollten Sie beim Kauf eines mobilen Generators beachten?

Mobile Stromerzeuger werden meist von Benzin- oder Dieselmotoren angetrieben. Geräte mit Benzinmotor sind vielfach günstiger in der Anschaffung und leichter als entsprechende Geräte mit Dieselmotor. Dieselmotoren verbrauchen dagegen weniger Sprit und Diesel ist wegen seiner schlechteren Zündfähigkeit insgesamt sicherer zu handhaben. Für den Betrieb von Kleingeräten sind Generatoren mit einer Leistung von ca. 2.000 Watt (2 kVA) meist ausreichend, während es für den Anschluss mehrerer Elektrowerkzeuge mindestens 4.000 Watt (4 kVA) sein sollten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet