Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Geberit Spülkasten als Auf- oder Unterputzlösung

Ein WC ohne automatische Spülung ist heute nicht mehr denkbar. Wir sind es gewohnt, nach der Toilettenbenutzung den Spülknopf zu drücken, und im Nu ist das Klosett wieder sauber. Wenn die Technik dann doch mal streikt, kann es sein, dass der Spülkasten defekt ist. Ein Austausch ist auch bei in der Wand eingebauten Modellen problemlos möglich. Der Hersteller Geberit hat sowohl Unterputzspülkästen im Programm als auch Aufputzspülautomaten in geschlossenem Gehäuse.

Wie sind Geberit Unterputzspülkästen ausgestattet?

Die meisten Geberit Spülkästen zur Wandmontage verfügen über eine Betätigungsfunktion von vorn, also über einen Taster, der in der Wand eingelassen ist. Daneben gibt es ebenfalls Modelle, die von oben betätigt werden – etwa bei einer Installation mit einer vorgesetzten niedrigen Mauer. Über das Bedienteil lassen sich zwei unterschiedlich einstellbare Wassermengen für eine individuelle Spülung auswählen. Bei erneutem Betätigen der Taste können Sie die integrierte Stoppfunktion auslösen. Geberit Spülautomaten sind zudem mit einem Leerrohr ausgestattet, um WCs oder Toilettensitze mit integrierter Waschfunktion anzuschließen.

Über welche Funktionen verfügen Aufputzsysteme von Geberit?

Aufputzspülkästen von Geberit können wahlweise tief-, halbhoch- oder hochhängend installiert werden, ohne dass sich der Spüldruck verändert. Die Spülbetätigungstasten befinden sich je nach Modell oben im Deckel oder seitlich. Dank der praktischen Zwei-Mengen-Spülung und dem Spül-Stopp-System lässt sich Wasser sparen. Auch eine Lärmbelästigung durch laufendes Wasser kann dadurch vermindert werden, was insbesondere nachts vorteilhaft ist, wenn andere Familienmitglieder schlafen. Bei eBay können Sie Geberit Spülkästen neu oder gebraucht kaufen. Sie können zudem Bidets und Urinale finden.

Wie hoch ist der Wasserverbrauch eines Geberit Spülkastens?

Je nach Modell verbraucht ein Geberit Spülsystem zwischen 3 und 9 Liter Wasser pro Betätigung. Wobei sich der Durchlaufanteil für die beiden Auswahlmengen in der Regel einstellen lässt. Wird die Stopptaste gedrückt, endet der Spülvorgang sofort und der Vorratsbehälter füllt sich nur mit der entnommenen Wassermenge, sodass bei der nächsten Betätigung wieder ausreichend Wasser im Spülsystem vorhanden ist.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet