Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gastgewerbliche Crêpes- & Waffelgeräte - Es müssen ja nicht immer Croissants sein

Es ist eine Herausforderung, den Geschmack von Paris in Ihr Café oder Restaurant zu bringen. Gastgewerbliche Crêpes- und Waffelgeräte helfen Ihnen dabei, Ihre Gäste auf eine kulinarische Reise in das Land der köstlichen Gebäck- und Teigkreationen zu schicken. Doch wie finden Sie zwischen Gastronomie-Eis und FunFood-Technik, Gastronomie-Donutmaschinen, Gastronomie-Slushmaschinen und sonstigen gastgewerblichen Maschinen die richtige Ausrüstung, um Ihre Küche angemessen auf die Reise vorzubereiten?

Welche Eigenschaften sind bei der Wahl von Gastronomie-Crêpesgeräten zu berücksichtigen?

Der Betrieb eines Crêpegerätes kann per Gasantrieb oder elektrisch erfolgen. Jede Methode hat ihre Vorteile. Welche Sie vorziehen sollten, ist vor allem eine Frage Ihrer persönlichen Vorliebe sowie der Gegebenheiten Ihrer Küche. Elektrische Modelle können auf lange Sicht energieeffizienter sein und lassen sich zudem einfacher auf- und abbauen. Gasbetriebene Modelle erfordern eine Erdgasleitung oder eine flüssige Propan-Quelle, wodurch ihre Flexibilität eingeschränkt wird. Wenn Sie planen, ein große Zahl an Crêpes zu produzieren und über ausreichend Ablageflächen zum Warmhalten verfügen, könnte eine doppelte Crêpesmaschine für Sie interessant sein. Wenn Sie Crêpes nur mal als Ergänzung Ihrer Karte ausprobieren oder eine begrenzte Menge servieren möchten, reicht auch ein einzelne Einheit.

Was ist beim Kauf von Gastronomie-Waffelgeräten zu beachten?

Die Leistungsfähigkeit von Gastronomie-Waffelgeräten wird in "Waffeln pro Stunde" gemessen. Sie ist ein wichtiger Faktor, der Ihre Entscheidung beim Kauf eines Geräts beeinflussen sollte. Waffelgeräte sind sowohl in Einzel- als auch in Doppelform mit einzigartigen Funktionen erhältlich, die sich ganz an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen. Doppelte Waffeleisen haben eine Ausgabe von 40-60 Waffeln pro Stunde. Es gibt sie in zwei verschiedenen Konfigurationen. Die Form und Größe der Waffelgitter variiert je nach Art der Waffeln, die Sie machen möchten. Die gebräuchlichsten Materialien für Waffeleisengitter sind Aluminiumguss, Gussstahl, Gusseisen und Antihaftbeschichtungen. Bei einigen Modellen lassen sich die Gitter abnehmen, wodurch die Reinigung und Desinfektion stark vereinfacht wird.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet