Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Gelenkarm-Markisen – komfortable Schattenspender

Die entscheidenden Eigenschaften beim Kauf einer Markise sind ihre Funktion, ihr Design und ihr Preis. Die Modelle im vielfältigen Sortiment von eBay haben eine Länge von bis zu vier Metern und eine Breite von bis zu acht Metern. Ihre Neigung beträgt in der Regel 15 Grad. Bei den Ausführungen mit einem Elektromotor reicht für das Ein- und Ausfahren der Markise ein Knopfdruck und die manuelle Kurbelarbeit entfällt.

Was sind die Vorteile einer Gelenkarm-Markise?

Bei Gelenkarm-Markisen bewegen mechanische Arme das Tuch und bringen es auf eine faltenfreie Spannung. Im eingefahrenen Zustand sind die Gelenkarme platzsparend angewinkelt und im ausgefahrenen Zustand ausgestreckt. Zugfedern und Stahlseile unterstützen die Stabilität und gewährleisten einen zuverlässigen und langfristigen Betrieb. Dank der einfachen Bauweise sind die Markisen mit Gelenkarm eine preisgünstige Variante. Neben der hohen Armstabilität mit frei schwebender und sicherer Ausladung überzeugen Gelenkarm-Markisen durch den Verzicht auf zusätzliche Stützvorrichtungen. Sie sind in zahlreichen verschiedenen Größen erhältlich. Ihre Befestigung erfolgt über eine Konsole an der Hauswand, die an der Stelle außerordentlich stabil sein muss.

Welche Markisen sind alternativ erhältlich?

Prinzipiell funktionieren Ketten-Markisen ähnlich wie die Gelenkarm-Markisen. Hier befinden sich aber das Tuch und der Gelenkarm bei Nichtverwendung in einer Kassette, was sie optimal vor der Witterung schützt. Diese Markisen halten länger und sehen länger wie neu aus. Bei einer vergleichbaren Schutzwirkung ist eine Halbkassetten-Markise in der Anschaffung günstiger. Die Kassette ist hier nach unten hin offen, weshalb diese Variante optisch einen weniger perfekten Eindruck macht.

Welche technischen Extra-Funktionen gibt es für Markisen?

Die technischen Extra-Funktionen aus dem Gartenmarkisen-Zubehör von eBay dienen beispielsweise zur Regelung des automatischen Betriebs. Elektronische Wächter messen Regen, Wind und Sonneneinstrahlung und lösen das automatische Ein- oder Ausfahren der Markise aus. Durch diese Technik ist die Markise unter anderem vor Beschädigungen aufgrund starker Winde geschützt. Alternativen mit mehr Flexibilität bei der Aufstellung sind Sonnenschirme und Sonnensegel. Für freie Flächen im Garten eignen sich Pavillons hervorragend als attraktive Schattenspender.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet