Funksteckdosen Dimmer – komfortabel Leuchten regulieren

Im Wohnambiente spielt nicht nur die Einrichtung selbst, sondern auch die Gestaltung mit Licht eine große Rolle: Gedimmtes Licht schafft eine wohnliche, einladende Atmosphäre und macht eine Wohnung zu Ihrem Zuhause. Für Deckenleuchten können Sie Dimmer-Schalter installieren, für Steh- oder Tischleuchten sind Sie auf dimmbare Steckdosen angewiesen. Funksteckdosen-Dimmer in Steckdosen sind eine komfortable und praktische Lösung, wenn die betreffenden Steckdosen für eine mühelose Bedienung an ungünstigen Stelle sitzen. Bei eBay finden Sie zahlreiche Angebote an Funksteckdosen mit Dimmer-Funktion, um Ihr Licht an jeder Steckdose individuell und auf die Situation abgestimmt schalten und dimmen zu können.

Was sind die Vorzüge von Funksteckdosen mit Dimmer?

Dimmer mit Steckdose sind eine günstige Lösung, wenn Sie eine Leuchte anschließen möchten, deren Helligkeit Sie je nach Bedarf verändern wollen – ein Wechsel eines Kippschalters an der Zuleitung wird damit überflüssig. Die Dimmfunktion bleibt auch bei einem Leuchtenwechsel erhalten. Mithilfe eines an der Steckdose befindlichen Drehschalters wählen Sie direkt an der Dimmersteckdose die Helligkeit, die Sie sich wünschen. Mitunter sitzen jedoch die Steckdosen an einer günstigen Stelle in der Wand, um sie zu bedienen – sei es, weil Umbaumaßnahmen stattgefunden haben, die Funktion von Räumen gewechselt oder Möbel umgestellt wurden. Ungünstig gelegene Steckdosen erschweren das manuelle Dimmen von Leuchten. In diesen Fällen sind Funksteckdosen von Vorteil, die Sie komfortabel mit einer Fernbedienung steuern. Der eingebaute Dimmer wird per Funksignal angesprochen und passt die Helligkeit der Lichtquelle Ihren Wünschen an, von jeder Stelle des Raumes aus. Und soll die Leuchte an anderer Stelle platziert werden, setzen Sie die Funksteckdose mit eingebauter Dimmerfunktion einfach um.

Welche Formen von Funksteckdosen-Dimmern gibt es?

Viele Funksteckdosen-Dimmer, in Schalter für Heimwerker bei eBay zu finden, arbeiten nach dem gleichen Grundprinzip: Ein elektronischer Trafo steuert die Strommenge, die über die Steckdose abgegeben wird. Abweichungen gibt es zwischen den einzelnen Modellen im Design und in den Features der Fernbedienung. Diese kann nur für eine einzelne Funksteckdose ausgelegt sein oder mehrere angeschlossene Funksteckdosen zusammen oder einzeln steuern. Einige Modelle sind programmierbar und besitzen ein Touch-Display, andere arbeiten mit Tasten. Achten Sie auch auf die Reichweite der Fernbedienung. Außerdem ist es wichtig, die zulässige Watt-Zahl zu beachten: Über viele Funksteckdosen mit Dimmer können bis zu 1.000 Watt Leistung abgerufen werden. Die Leistung ist in den Datenblättern zu dem jeweiligen Modell vermerkt. Eine Alternative zu einem Funksteckdosen-Dimmer ist ein Funkschalter Set, in diesem Fall wird zu der Funksteckdose ein Schalter geliefert, der an jeder beliebigen Stelle an die Wand montiert werden kann ohne Kabel verlegen zu müssen. Auch diese Funkschalter-Sets sind als Dimmer-Variante erhältlich.