Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Funkschalter – schalten ohne Kabel

Mit einem Funkschalter können Sie Geräte an- und ausschalten, ohne die Schalter direkt am Gerät zu betätigen. Einige dieser Funkschalter betätigen Sie über Wippschalter an der Wand. Für andere haben Sie eigene Fernsteuerungen. Sogar das Schalten von Geräten mit dem Smartphone ist bei einzelnen Geräten möglich. Bei eBay können Sie die Technik dafür bestellen. Dimmer und Mehrfachstecker bieten sich an für den Geräteanschluss ohne Funkfernsteuerung.

Was ist ein Funkschalter?

Funkschalter gibt es in verschiedenen Bauarten, jedoch arbeiten alle nach dem gleichen Grundprinzip. Am zu schaltenden Gerät befindet sich der Funkempfänger. Häufig wird ein Schalter für Unterputzeinbau verwendet, der anstelle des bisherigen Stromschalters eingebaut wird. Dieser Schalter wird durch einen oder mehrere Funksender angesteuert. Diese Funksender können Kippschalter sein, die aussehen wie konventionelle Lichtschalter. In anderen Fällen werden spezielle Fernsteuerungen benutzt. Bei einigen Geräten wird der Funkempfänger mit einem zusätzlichen Kippschalter kombiniert. Das ermöglicht zusätzlich, am Einbauort des Funkempfängers manuell zu schalten. Eine weitere Möglichkeit ist, einen Funkempfänger direkt an die Stromleitung eines Geräts anzubringen. Das ist insbesondere bei größeren Lampen möglich.

Wofür werden Funkschalter verwendet?

Eine häufige Anwendung ist die Anbringung von zusätzlichen Lichtschaltern ohne aufwendige Verlegung von Unterputzleitungen. Das bietet sich bei Renovierungen an oder in Mietwohnungen. Bei gefliesten Wänden wie im Bad lassen sich solche Schalter sogar aufkleben. Eine andere Anwendung ist das komfortablere Schalten mit einer Fernsteuerung vom Sofa aus. Mit einem Funktimer lassen sich Geräte zeitgesteuert schalten. Das ist nutzbar für automatisches Öffnen und Schließen der Jalousien oder um im Urlaub zur Abschreckung von Einbrechern das Licht an- und auszuschalten.

Wie funktionieren Funksteckdosen?

Die Funksteckdosen werden einfach in Steckdosen eingesteckt. Danach lassen sich die daran angeschlossenen Geräte mit einer Funkfernsteuerung an- und ausschalten. Die meisten Funkfernsteuerungen speichern mehrere Codierungen. Hierdurch kann eine Fernsteuerung über getrennte Tasten mehrere Funksteckdosen schalten. Funksteckdosen ermöglichen das Ein- und Ausschalten von Geräten per Funk auf einfachste Weise.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet