Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fluorit sorgt für faszinierende Farbvielfalt

Fluorit wird auch als Flussspat bezeichnet und zählt zu den häufigsten Mineralien, die in Deutschland und Europa aus der Erde gefördert werden. Das liegt zum einen daran, dass der Stein sehr widerstandsfähig ist und sich dadurch leicht abbauen lässt, aber auch an seiner vielfältigen Form. Der Fluorit kommt rund um den Erdball vor und tritt in einer faszinierenden Farbvielfalt auf. Von klaren, transparenten Steinen, die wie Glas wirken, bis hin zu Edelsteinen mit Regenbogenmuster ist alles dabei – und viele Farbkombinationen treten sogar ganz natürlich auf. Entdecken Sie auf eBay Mineralien für Sammler und Quarze für Sammler, und lassen Sie sich von den zahlreichen Variationen faszinieren!

Welche Arten von Fluoriten gibt es?

Der Fluorit tritt natürlich als kubischer Kristall auf, der an einer Gesteinsmatrix wächst. Aber durch die seine Härte und Elastizität lässt er sich leicht in Form bringen – Handschmeichler, Trommelsteine, Kugeln, Pyramiden und Stäbe finden sich fast genau so häufig wie der natürliche Kristall. Sammler greifen gerne zu einer der großen Kristallansammlungen, bei denen der Fluorit in verschiedenen Größen an einem Gesteinsbrocken hängt. Reiner Fluorit ist immer weiß und transparent, aber der Stoff nimmt sehr leicht Farbpigmente aus seiner Umgebung auf und wechselt dadurch die Farbe.

Was macht den Fluorit so einzigartig?

Fluorite überzeugen mit ihrer unglaublichen Wandelbarkeit. Sie treten natürlich in fast allen Farben des Regenbogens auf und wirken allein schon als rohes Mineral sehr prächtig und farbenfroh. Sehr häufig sind grüne und violette Farbtöne, aber man findet auch immer wieder rote, blaue oder gelbe Kristalle. Die Strichfarbe ist allerdings immer weiß. Seinen Namen hat der Fluorit von seiner Eigenschaft, unter ultraviolettem Licht zu leuchten. Dazu kommt, dass der Fluorit überall auf der Welt gefördert wird und dadurch in einer Vielzahl von Varietäten auftritt – inklusive verschiedener interessanter Sonderformen, bei der der Fluorit von einem anderen Mineral überwuchert wurde oder eine Gesteinsstufe komplett umschließt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet