Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Flow Bindung – die einfachste Art für Snowboarder

Geht die Ski- und Snowboardsaison los, gönnen Sie sich vielleicht eine Kleinigkeit, um Ihre Sportgeräte wieder auf den aktuellsten Stand zu bringen. Hierzu gehören nicht nur Snowboardkleidung und Schuhe, sondern vielleicht auch eine neue Bindung. Wer Wintersport betreibt, weiß, dass eine gute Bindung fast schon so viel wie ein gebrauchtes Snowboard kosten kann. Gerade eine Flow Bindung kann von namhaften Marken schnell viel Geld kosten. Bei eBay finden Sie jedoch auch günstige Modelle, die durchaus eine gute Qualität haben.

Was ist das Besondere an dieser Flow-Bindung?

Diese Art der Bindung hat vorne am Spann einen festen Stoffriemen, der sicheren Halt gibt und dennoch die Bewegungsfreiheit nicht einengt. Im Gegensatz zu manch anderen Bindungsarten müssen Sie in diese nur einsteigen, und mittels eines kleinen Hebels an der Hinterseite lässt sie sich schließen. Dieser Hebel schließt sich meist sogar selbst schon beim Heruntertreten der Ferse. Dadurch lässt sich der Schuh im Nu befestigen und Sie müssen nicht extra mit den dicken Handschuhen lange herumdrücken. Fahren Sie mit dem Schlepplift, hat das für Sie einen enormen Vorteil, weil Sie gleich fahrbereit sind.

Welche Schuhe brauche ich für diese Bindung?

Mit Hartschalenschuhen kommen Sie hier nicht weit, denn diese Bindung ist für Softschuhe ausgelegt. Das dürfte aber kein Problem darstellen, da Softschuhe ohnehin wesentlich beliebter sind. Sie bieten beim Snowboarden einen viel besseren Stand und Sie können damit auch besser laufen, wenn Sie das Board doch einmal tragen müssen.

Welchen Vorteil bietet mir diese Bindung?

Bei harten Materialien haben Sie eine bessere Kraftübertragung, müssen sich aber auch mit Ihrem ganzen Gewicht in die Bindung stemmen, damit Sie Kurven fahren können. Die weiche Bindung dagegen bietet eine bessere Kontrolle über das Board. Deshalb wird sie auch gerne für das Freestyleboarden verwendet. Auch Anfänger arbeiten mit dieser Bindung einfacher und lernen das Fahren wesentlich schneller. Gerade für Kinder kann dies von großem Vorteil sein. Natürlich hängt das Handling aber auch von der Einstellung der Bindung ab. Hier ist es ratsam, diese von einem Fachmann anbringen zu lassen, da der den genauen Winkel für Anfänger und Fortgeschrittene bestimmen kann.

Wie montiere ich die Bindung richtig?

Das Anbringen der Bindung an das Board ist für einen geübten Boarder kein Problem. Haben Sie das aber noch nie gemacht, können Sie Ihr Board auch in einem Sportladen für Wintersportbedarf abgeben. Dort wird alles passend für Sie angebaut und eingestellt und ganz nebenbei können Sie das Board auch noch wachsen lassen. So steht der nächsten Abfahrt nichts mehr im Wege.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet