Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fitness-Vibrationsplatten: Schütteln Sie sich schlank

Effektives Training für Zuhause erfordert meist viel Platz, Zeit und eine gewisse Investition. Wer sich jedoch etwas genauer umsieht auf dem Markt für Fitnessgeräte, stößt schnell auf die sogenannten Fitness-Vibrationsplatten. Diese versprechen nicht nur einen schnelleren Muskelaufbau als beispielsweise bei einem Crosstrainer, sondern helfen auch beim Gewichtsverlust und machen Cellulite den Garaus.

Welche Fitness-Vibrationsplatten gibt es?

Auf eBay finden Sie eine Vielzahl an verschiedenen Fitness-Vibrationsplatten, die sich grundsätzlich erst einmal in zwei verschieden Kategorien einteilen lassen: zum einen in Fitness-Vibrationsplatten mit Säule und zum anderen ohne. Beide Formen bringen Vor- und Nachteile mit sich. Haben Sie sich für eine Fitness-Vibrationsplatte mit Säule entschieden, erhalten Sie ein vielseitiges Gerät, an dem Sie viele unterschiedliche Übungen durchführen können. Die Geräte sind durch ihr Gewicht sehr standfest, allerdings auch nicht mehr so flexibel in der Standortwahl. Häufig verfügen Geräte mit Säule im Vergleich zu ihren kleineren Verwandten über einen leistungsstärkeren Motor, der Sie besser beim Training unterstützen kann. Geräte ohne Säule hingegen sind sehr kompakt und können ganz leicht nach dem Training im Schrank verstaut werden. Sie eignen sich somit perfekt für kleine Wohnungen und vor allem für Einsteiger. Die meisten Fitness-Vibrationsplatten ohne Säule bewegen sich zusätzlich in einem sehr niedrigen Preissegment.

Wie funktioniert das Training mit der Fitness-Vibrationsplatte?

Die Vibrationsplatte bewegt sich in einem Bereich von 5 bis 60 Hertz und schüttelt sie mächtig durch. Die Muskeln des Körpers wehren sich gegen diese Bewegung und arbeiten so ganz automatisch bzw. unbewusst. Da der Körper außerdem aus dem Gleichgewicht gebracht wird, versucht er durch entsprechende Muskelkontraktionen das Gleichgewicht wieder zu erlangen. Auf einer Fitness-Vibrationsplatte muss, ganz im Gegensatz zu den gängigen Fitnessbikes, dementsprechend nur wenig aktiv mitgearbeitet werden. Die Übungen werden vor allem passiv durchgeführt - dies bedeutet aber keinesfalls, dass das Training nicht anstrengend ist. Wer besonders schnell Ergebnisse sehen will, kann aktive und passive Bewegungen miteinander verbinden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet