Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ein Filz-Holzkorb ist zeitgemäß und robust

Kamine oder Holzöfen sorgen für wohlige Wärme, und das erforderliche Brennmaterial lässt sich am besten in einem Holzkorb aufbewahren. Dieser sollte nicht nur zweckmäßig sein, sondern auch hübsch aussehen. Genau aus diesem Grund bietet es sich an, einen Holzkorb aus Filz zu wählen. Waren es früher vorzugsweise Holzbehälter aus Stahl oder Weide, findet man heute eine gute Auswahl an Materialien unterschiedlichster Art.

Welchen Zweck erfüllt ein Holzkorb?

Bereits seit Jahrtausenden verwenden Menschen Körbe, um Dinge tragen und aufbewahren zu können. Nach wie vor nutzen viele Einkaufskörbe, die es mittlerweile auch faltbar und aus modernen Materialien wie Polyester gibt. Körbe für Holz jedoch müssen anderen Ansprüchen genügen als Einkaufskörbe. Unter anderem sollten sie möglichst robust und formstabil sein. Vorteilhaft ist es zudem, wenn eventuell vorhandene Späne nicht herausfallen. Filz für Holzkörbe ist aufgrund dieser Vorzüge und der Standfestigkeit zu empfehlen.

Welche unterschiedlichen Holzkörbe aus Filz gibt es?

Grundsätzlich sind diese Körbe für Kaminholz in Artikel aus Wollfilz und Artikel aus Kunstfaser zu unterscheiden. Abgesehen von vielen verschiedenen Farben beinhaltet das Angebot dieser Kategorie auch unterschiedliche Formen und Größen. Da Filz ein sehr unempfindliches Material ist, können Sie sich selbstverständlich auch für einen Artikel entscheiden, der bereits gebraucht ist. Ein zusätzlicher Vorteil eines Filzkorbes ist übrigens, dass der Fußboden nicht zerkratzt wird – sofern auch der Korbboden aus Filz oder einem anderen weichen Material besteht.

Was sind wichtige Kaufkriterien?

Abhängig davon, ob Sie den Holzkorb auch für den Transport von Brennholz nutzen möchten, ist auf eine ausreichende Größe und auf Tragegriffe zu achten. Geht es vorrangig darum, den Platz neben dem Kamin oder Holzofen zu dekorieren, gilt das Hauptaugenmerk natürlich dem Design. Unabhängig davon, ob Sie den Filzkorb für Ihr Brennholz neu oder gebraucht kaufen möchten, berücksichtigt das Sortiment die unterschiedlichsten Vorstellungen. Beispielsweise können Sie Ihr Kaminholz in einem attraktiven roten oder blauen Korb aus Filz aufbewahren.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet