Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Filterzubehör für Teiche, Filterbürsten für die Teichpflege richtig einsetzen

Einen Teich anzulegen ist die eine Sache, diesen Teich sauber zu halten die andere. Unerlässlich für eine wirksame Teichreinigung ist Filterzubehör für Teiche, Filterbürsten. Die Filterbürsten ermöglichen eine biologische Wasserreinigung, da sich gute Bakterien an den Borsten festsetzen. Dank dieser Bakterien werden die verschiedenen Schmutzpartikel im Teichwasser einfach zersetzt. Es gilt vor allem, Futterreste, Fischkot und Algenschlamm zu beseitigen.

Was muss man als Teichbesitzer beachten?

Als Teichbesitzer sind Sie gefordert, den Teich jahreszeitenabhängig zu pflegen und zu reinigen. Wertvolle Dienste leistet bereits die Teichbepflanzung. Voraussetzung ist, dass Pflanzen vorhanden sind, die eine Vermehrung von Algen verhindern und zur Reinigung beitragen. Beste Beispiele sind Binsen und Wasserschwertlilien.

Viel Teichpflege steht im Frühling an, da sowohl der Teichgrund als auch das Wasser gereinigt werden müssen. Filter und Pumpen werden wieder in Betrieb genommen, und gegebenenfalls sind Pflanzen zu ersetzen. In den folgenden Monaten müssen regelmäßig Temperatur und Wasserwerte kontrolliert werden. Teichfilter & -skimmer, die Sie ebenfalls bei eBay bestellen können, sind für die Reinigung unverzichtbar.

Wie funktionieren Filterbürsten?

Filterbürsten, die in Teichfilter eingesetzt werden, bestehen aus zwei nicht rostenden Drähten, an denen eine Vielzahl feiner Kunststoffborsten befestigt ist. Die an dem einen Ende angebrachte Öse dient dazu, die Bürste in die Filterkammer einzuhängen. Es gibt aber auch Filter, in die die Filterbürsten nebeneinandergestellt werden. Aufgabe dieser speziellen Bürsten ist es nun, das durch den Filter fließende Wasser zu beruhigen und das Absetzen guter Bakterien zu ermöglichen, die die Teichreinigung fördern.

Worauf ist beim Einsatz von Filterbürsten zu achten?

Falls Sie einen Teichfilter haben, der das Einhängen von Bürsten zulässt, ist die vorgesehene Zahl an Filterbürsten zu befestigen. Verfügt der Behälter über keine Haken, sollten Sie die Filterbürsten (in der jeweils passenden Länge) so nebeneinanderstellen, dass sie ein wenig ineinandergreifen. Das so entstehende Borstengeflecht stellt ein gutes Filtermedium für das Wasser des Teichs dar.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet