Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Feuerwehrhelme aus den USA – authentisches Feuerwehr-Equipment nutzen

Ein Feuerwehrhelm ist in der tatsächlichen Verwendung ein wichtiger Teil des Schutzes, kann allerdings auch aus anderen Gründen erstanden werden. Sammler und Liebhaber profitieren von entsprechenden Modellen, die sich auch hervorragend für realistische und außergewöhnliche Kostüme eignen. Besonders Modelle aus den USA verfügen über einige ganz spezielle Formen, die einen gewissen Charme versprühen und sich teilweise von Sammlerobjekten der deutschen Feuerwehr oder Sammlerobjekten der österreichischen Feuerwehr absetzen.

Welche Generationen der Feuerwehrhelme aus den USA kommen vor?

Ein Unterscheidungsmerkmal der Feuerwehrhelme stellt der Jahrgang dar, aus dem der Helm stammt. Meistens wurden die Helme dabei über mehrere Jahre eingesetzt und sind aus diesem Grund mit bestimmten Jahrzehnten in Verbindung zu bringen. Die Helme reichen dabei teils mehrere Jahrzehnte bis in die 1970er- und 1980er-Jahre zurück. Aber auch aktuellere Modelle müssen sich keinesfalls verstecken. Besonders vorteilhaft ist dabei, dass es aus jedem Jahrzehnt eine Vielzahl an verschiedenen US-Feuerwehrhelmen gibt, da sich diese regional meist unterschieden haben.

Worin unterscheiden sich die diversen Varianten an US-Feuerwehrhelmen?

Es bestehen natürlich einige Unterschiede – diese sind in erster Linie optischer Natur. Die Grundform ist meist dennoch recht ähnlich, da es runde Helme gibt, die im vorderen Teil eine flache und glatte Front bieten. Die Form ist dabei im Detail etwas verzwickter und auch farblich sind einige Unterschiede auszumachen. Darüber hinaus lassen sich auch Originale von Duplikaten unterscheiden. Einige Angebote bei eBay beinhalten sehr gut erhaltene Originale, die speziell für Sammler interessant sind. Die Duplikate sind für viele Zwecke schon ausreichend und versprühen den besonderen Charme der US-Feuerwehrhelme.

Was für Zubehörteile gibt es als Sammlerobjekte der Feuerwehr aus den USA?

Die Feuerwehr profitiert von vielen kleinen Zubehörteilen, die in der Addition ein sicheres Gesamtpaket ergeben. Dazu zählen beispielsweise Lederschilde als Front für die Helme. Aber auch ein Nackenschutz ist wichtig. Gesichtsschutz und Taschenlampen, die an den Helmen angebracht werden, sind bei einigen Modellen ebenfalls unverzichtbar.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet