Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Farbroller und Farbwalzen erleichtern das Streichen von Wänden ungemein

Preiswerte Farbroller sind hilfreiche Tools bei allen Renovierungsaufgaben. Egal, ob Sie kleine Stellen an der Wand ausbessern oder alle Räume komplett streichen müssen, für alle Aufgaben gibt es die passenden Farbroller, auch günstig aus zweiter Hand. Bei eBay finden Sie neue und gebrauchte Farbroller in allen erdenklichen Größen und Varianten. Einige Modelle eignen sich für den Hausgebrauch, andere sind speziell für die Bedürfnisse von Malerbetrieben und Lackierereien ausgelegt. Die einzelnen Tools liegen hervorragend in der Hand und erlauben ein schnelles und effizientes Arbeiten.

Welche Größen sind bei einem Farbroller üblich?

Abhängig davon, wie groß die Fläche ist, die Sie streichen möchten, benötigen Sie einen großen oder kleinen Farbroller. So gibt es zum Beispiel Heizkörperrollen. Diese müssen sehr kleine, schwer erreichbare Flächen streichen und sind daher meist 10 cm x 11 mm groß. Zum Vergleich: Eine sogenannte Kleinwalze ist zumeist bereits 15 cm x 11 mm groß. Mit Fassadenwalzen werden hingegen sehr große Flächen gestrichen. Entsprechend gibt es diese neben der klassischen Variante auch in einer XL- und einer XXL-Version. Eine besonders große Variante ist zum Beispiel 20 cm x 21 mm groß.

Welche Zubehörteile gibt es für einen Farbroller?

Ein Farbroller ist nur so gut wie die Zubehörteile, mit denen er verwendet wird. So ist zum Beispiel ein hochwertiges Farbgitter entscheidend dafür, dass ein Farbroller genau die richtige Menge an Farbe aufnimmt. Alternativ können Sie hier auf eine Farbwanne mit Ausgussnase setzen. Außerdem benötigen Sie je nach Einsatzgebiet andere Bügel. Zum Beispiel ist es bei Heizkörperwalzen im Namen der Flexibilität und Beweglichkeit sinnvoll, wenn auch der Bügel kurz und der Griff sehr kompakt ist. Andersherum benötigen Sie bei großen, hohen Wänden meist einen Teleskopbügel, um alle Stellen problemlos erreichen und gleichmäßig streichen zu können.

Welche Produktmerkmale spielen beim Farbroller kaufen eine Rolle?

Die Farbroller müssen so designt sein, dass sie die Farbe vom Gitter einerseits perfekt aufnehmen und sie andererseits leicht und gesteuert an den zu streichenden Untergrund abgeben. Nur so ist es möglich, große Flächen innerhalb kürzester Zeit zu streichen. Des Weiteren sollten Sie beim Kauf darauf achten, ob Sie sich für ein professionelles Malerset oder einfache Ausführungen für den Heimwerkerbedarf entscheiden. Erstere sind nämlich für den Dauereinsatz konzipiert, andere eignen sich hingegen für gelegentliche Malerarbeiten. Außerdem sollte der Farbroller für Dispersions-, Latex- und Rostschutzfarben geeignet sein, damit Sie bei der Auswahl Ihrer Farben eine größtmögliche Freiheit genießen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet