Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Omafiets – Retro-Hollandräder für Damen und Herren

Die Damen Hollandräder erfreuen sich in ihrer romantischen Nostalgie derzeit einer wachsenden Nachfrage. Sie bringen im Vergleich zu den Elektrofahrrädern einen manuellen Tritt mit, ein Retro Design und die klassischen Bauteile, die man von einem Fahrrad kennt. Demnach besitzen diese Räder auch alle Bauteile, die als Voraussetzung für den öffentlichen Verkehr gelten.

Was sind die Vorteile der Omafiets?

Eine besonders komfortable und aufrechte Sitzposition gewährleisten der bequeme Sattel und der Hollandlenker, der zu einem der maßgeblichen Kennzeichen dieses Fahrrads geworden sind. Hinzu kommt ein Holland Gepäckträger, der mit Gurten versehen ist und je nach Wunsch ein mit einem, weiteren Klappständer. Über diesen Ständer ist es möglich, das Fahrrad auch ohne einen Fahrradständer frei aufzustellen. Aus Sicherheitsgründen setzen viele Hersteller auf einen geschlossenen Kettenkasten. Das schützt auch die Hosenbeine vor Schmierflecken der Fahrradkette.

Welche Sicherheitskriterien bringen Omafiets mit?

Zu den Eigenschaften für den Straßenverkehr gehören LED Scheinwerfer und Rücklichter ebenso wie Bremsen, Klingel, Schutzbleche und Katzenaugen in den Speichen des Fahrrads. Je nach Ausstattung ist auch noch ein Schloss zur Befestigung vorhanden. Wobei diese Schlösser oftmals nicht mit den Sicherheitskriterien der professionellen Zubehörteile mithalten. Bei den Bremsen setzen die Hersteller auf eine Rücktrittbremse und eine zusätzliche Vorderradbremse, da sich diese im Straßenverkehr bewährt haben. Die meisten Fahrräder werden vorinstalliert ausgeliefert und können nach Bremsen-Test und Probefahrt sofort auf die Straße gehen.

Warum sind Omafiets so beliebt?

Der Rahmen besteht zumeist aus Aluguss oder aus hochwertigem Stahl. Omafiets sind aufgrund ihres nostalgischen Designs so beliebt und bereits ab einem sehr günstigen Anschaffungspreis erhältlich. Die 28-Zoll-Damenräder gibt es in unterschiedlichen Farbkombinationen und in auffallend leuchtenden Designs. Die Farbqualität und die verspielten Details auf den Fahrrädern gehören zu den kaufentscheidenden Kriterien, wenn es um die Anschaffung der Omafiets geht. Selbstverständlich lassen sich Fahrradzubehör , Fahrradbekleidung und Fahrradbrille nachrüsten und das zu einem recht günstigen Preis.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet